Home < Allgemein < Shirin Hamo: Ein Fotografie-Talent Im Interview
© Shirin Hamo

Shirin Hamo: Ein Fotografie-Talent Im Interview

Arevik Antonyan. Shirin, wie bist du zur Fotografie gekommen?

Shirin Hamo: Die Kunst sprach mich schon immer an. Ich fotografiere seit knapp zwei Jahren. Davor war ich in einer privaten Filmproduktion tätig, was aber mehr ein Hobby war. Dadurch entdeckte ich das Interesse für die Fotografie, weil ich dann bemerkte, dass ich keine bewegten, sondern vielmehr statische Bilder festhalten wollte.

Foto: Shirin Hamo // Model: Liliana Matthäus

Arevik Antonyan: Trotz deines jungen Alters bist du sehr erfolgreich. Wie viel Arbeit steckt hinter deinem Erfolg?

Foto: Shirin Hamo

Foto: Shirin Hamo

Shirin Hamo: Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass dahinter nicht viel Arbeit stecken würde. Viele unterschätzen das. Die Meisten denken, es besteht nur aus Spaß haben und Fotografieren. Doch es gehört noch so viel dazu: Organisation, Büroaufgaben, Bilder bearbeiten, Meetings usw.
Ich hatte nie vor, damit Geld zu verdienen, sondern wollte es nur als Hobby machen. Es hat sich alles sehr schnell entwickelt, teilweise zu schnell.

Foto: Shirin Hamo // Model: Liliana Matthäus
Foto: Shirin Hamo // Model: Liliana Matthäus

Arevik Antonyan: Wie stehen deine Familie, Freunde und Bekannten zu deinem sehr spannenden Beruf? Hast du es oft mit Neidern zu tun?

Foto: Shirin Hamo
Foto: Shirin Hamo

Shirin Hamo: Ich bin froh, dass mich meine Leute immer unterstützen und mir Kraft geben; sie sind stolz auf mich und das macht mich wiederum stolz.
– Ja habe ich, aber das ist nicht schlimm, denn: tue das, was du nicht lassen kannst. Ich werde es nicht jedem recht machen können, das ist schon ok.

Foto: Shirin Hamo
Foto: Shirin Hamo

Arevik Antonyan: Welches bekannte Model würdest du gerne unbedingt einmal ablichten?

Shirin Hamo: Kate Moss – sie ist fantastisch und so eigen.

Foto: Shirin Hamo
Foto: Shirin Hamo

Arevik Antonyan: Gibt es ein fotografisches Vorbild?

Shirin Hamo: Joshua Hoffine, ein französischer Fotograf. Das ist jemand, der hat sicherlich seinen komplett eigenen Kopf und der wohnt einfach nicht in dieser Welt.

Foto: Shirin Hamo // Model: Maria Siebert
Foto: Shirin Hamo // Model: Maria Siebert

Arevik Antonyan: Was war dein bisher schönstes Shooting?

Shirin Hamo: Jedes Fotoshooting ist schön, auf seine eigene Art und Weise.

Foto: Shirin Hamo
Foto: Shirin Hamo

Arevik Antonyan: Worauf können wir uns in diesem Jahr von dir freuen?

Shirin Hamo: Auf mein neues Fotostudio in Ingolstadt! Auf viele neue Fotostrecken! Und manch Überraschungen.

Foto: Shirin Hamo
Foto: Shirin Hamo

Arevik Antonyan: Vielen Dank für deine Zeit! Wir freuen uns auf deine zukünftigen Arbeiten!

Weitere Informationen:
Facebook: Shirin Hamo

Homepage: Shirin Hamo

© RCR Arevik Antonyan

Titelbild: Shirin Hamo

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Aus der Mitte – Ausstellung von Judith Milberg

Zahlreiche Prominente kamen zur Vernissage von Judith Milberg in die Filiale der HypoVereinsbank in Berlin-Charlottenburg. REDCARPET REPORTS verlost 3 von der Künstlerin signierte Bücher zur Ausstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.