Home < Allgemein < WIR SIND DIE MILLERS – Kritik und Gewinnspiel

WIR SIND DIE MILLERS – Kritik und Gewinnspiel

David Clark (Jason Sudeikis) ist ein kleiner Drogendealer und verkauft Marihuana. Als ihm jedoch bei einem Überfall 40.000 Dollar Drogengeld geklaut werden, ist sein Boss Brad Gurdlinger (Ed Helms – der Zahnarzt aus den „Hangover“-Filmen) alles andere als erfreut. Er schickt ihn nach Mexiko, dort soll er Marihuana holen und als Drogenschmuggler aktiv werden. Davids Idee: Seine Nachbarin Rose (Jennifer Aniston), die eigentlich eine Stripperin ist, sowie Ausreißerin Casey (Emma Roberts) und Nachbarsjunge Kenny (Will Poulter) sollen mit ihm zusammen die All American Family spielen und dabei das Rauschgift im Wohnmobil über die Grenze in die USA befördern.

Die neue Komödie von Rawson Thurber (er hat schon die Völkerballkomödie „Voll auf die Nüsse“ gedreht) ist bei weitem nicht so schlecht, wie es sich bei dieser Drehbuchkonstellation anhört. Natürlich wird Jennifer Aniston als Stripperin Rose irgendwann einen heißen Strip im Film hinlegen, der Verlierer Kenny seine ersten Erfahrungen mit Mädchen machen und David erkennen, was ihm im Leben fehlt, aber das ist alles nett anzusehen, obwohl der ein oder andere Gag, wie der Biss einer Spinne an einer sehr empfindlichen Stelle des Mannes, sprichwörtlich unter die Gürtellinie geht. Im Grunde ist die Komödie ein Roadmovie mit derben Witzen und guten Darstellern. Außerdem wird die typisch amerikanische, prüde Familie in Form einer Camping Bekanntschaft durch den Kakao gezogen. Das alles macht Laune, obwohl hier das Komödienrad nicht neu erfunden wird.

Nicht zu viel erwarten. Für eine Sommerkomödie aber ein recht kurzweiliger Spaß.

Zum Kinostart von “WIR SIND DIE MILLERS” am 29. August 2013 verlost RED CARPET REPORTS drei Fanpakete an Euch, bestehend aus einer Einwegkamera und einem Getränkekühler. Wenn ihr gewinnen wollt, so beantwortet bitte unsere Frage und sendet uns ein Mail an Gewinnspiel(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort “WIR SIND DIE MILLERS”. Teilt uns bitte euren Namen sowie eure Adresse mit! Der Einsendeschluss ist der 5. September 2013. Die Gewinner werden von uns schriftlich benachrichtigt. Viel Glück!

WTM_Koozie
Was schmuggelt Familie Miller von Mexico in die USA?

a) Drogen

b) Rindfleisch

c) Dosenmilch
WTM_Camera

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss der Verlosung von RedCarpetReports ist der 05.09.2013. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet!

About Nadin

Nadin Hornberger liebt Promi-Geschichten sowie das Kino über alles und wird nicht müde, Events in der Hauptstadt zu besuchen. Dazu gehören auch Konzerte, vornehmlich im Rock-, Pop- und Elektrobereich, sowie Theaterpremieren und Vernissagen.

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.