Home < Fashion & Lifestyle < Das TV-Duell Merkel – Steinbrück

Das TV-Duell Merkel – Steinbrück

Drei Wochen vor der Bundestagswahl 2013 fand am Sonntagabend der erwartete verbale Schlagabtausch zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und SPD-Kandidaten Peer Steinbrück in Berlin statt. Es war das einzige und letzte Duell zwischen beiden Kontrahenten. Immer wieder versuchte der Herausforderer, die amtierende Regierungschefin aus der Reserve zu locken. Angela Merkel ging darauf jedoch nicht ein. Aber wer hat gewonnen? Peer Steinbrück lieferte einen ordentlichen Auftritt und konnte einige Punktgewinne für sich verbuchen, Schaden genommen hat Angela Merkel dennoch nicht. Wer soll Deutschland regieren? Eine eindeutige Antwort liefert das direkte Aufeinandertreffen am Abend jedoch nicht. Erwartungsgemäß sah jedes politisches Lager seinen Kandidaten als Sieger.

Für die TV Sender ARD, ZDF, RTL und Pro7 war das TV-Duell unbestritten das politische Fernseheignis des Jahres. 17,56 Millionen Zuschauer verfolgten „Das TV-Duell Merkel-Steinbrück“ an ihren Bildschirmen. „Die Zuschauernzahlen zeigten, dass das politische Interesse der Deutschen erfreulicherweise sehr hoch ist, “ so ARD Chefredakeur Thomas Baumann.

Das TV-Duell fand im TV-Studio in Berlin-Adlershof statt. Live-Publikum gab es dort allerdings nicht. In einem Nebenstudio konnten über 500 Gäste den Schlagabtausch miterleben. Vertreten war nahezu die komplette CDU-Führung, während die SPD (mit einigen Ausnahmen) im Radialsystem das Duell verfolgten. Unter den Gästen waren u.a. die Schauspieler Clemens Schick, Kristin Meyer, Uschi Glas, Axel Pape, Ex-CDU Generalsekretär Heiner Geißler, die Moderatoren Mo Asumang, Tom Burow, Lothar Keller, Heiner Bremer, Ulrich Deppendorf und Klaas Umlauf-Heufer, Comedian Ingo Appelt, die Generalsekretäre Andrea Nahles (SPD), Alexander Dobrindt (CSU), Patrick Döring (FDP) und Hermann Gröhe (CDU), Siegried Kauder, Wolfgang Schäuble, Ursula von der Leyen, Peter Altmaier, Model Franziska Knuppe, Ex-Tennisprofi Michael Stich.

© RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

POWER RANGERS Action-Reboot ab 3. August auf DVD und Blu-Ray

IT´S MORPHIN TIME… Die POWER RANGERS sind zurück! Eine neue Generation junger Helden erobert ab dem 3. August 2017 auch das Home Entertainment auf DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und Digital. Zur Release verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.