Home < Fashion & Lifestyle < XBOX ONE Party in Berlin mit zahlreichen Promis

XBOX ONE Party in Berlin mit zahlreichen Promis

Weihnachten fällt für Spiele-Fans in diesem Jahr bereits auf den November. Am Donnerstagabend feierte Microsoft in seiner Berliner Repräsentanz Unter den Linden den Marktstart seiner neuen Spielekonsole XBOX ONE mit zahlreichen Gästen. Die neue Konsole, welche sehr stark auf die Bedienung durch Sprachbefehle setzt, tritt gegen Sonys PlayStation 4 an, welche in der nächsten Woche in Deutschland in den Handel kommt. Von der XBOX ONE, welche nach mehr als sieben Jahren ihren Vorgänger ablöst, erwartet Microsoft einen neuen Angriff auf die Spitzenposition, welche gegenwärtig Sony inne hat. „Als sehr gefestigte Nummer zwei wollen wir die Nummer eins werden“, sagt XBOX Chef Oliver Kaltner. Johanna Klum moderierte den Abend, für den richtigen Sound sorgten das DJ-Duo Lexy & K-Paul.

Auf der Relaunchparty konnten die Gäste die neue Konsole schon ausgiebig testen. Die Schauspieler David Kross und Ludwig Trepte zockten auf der Couch „Forza Motorsport 5“. Weitere prominente Gäste waren Alex und Sascha von The BossHoss, Jessica Schwarz, Ken Duken, Wilson Gonzalez, Jimi Blue Ochsenknecht, Fiona Erdmann, Dominik Racke, Jan Hahn, Esther Seibt, Christian Kahrmann, Tobias Schenke, Manuel Cortez, Anastasia Zampounidis, Sven Kilthau-Lander, Maja Maneiro, Evil Jared Hasselhoff, Sonja Gerhardt, Jo Groebel, Lee Rychter, Nilz Bokelberg, Judith Hoersch, Matthias Weidenhöfer, Tobey Wilson, Werner Daehn, Jo Groebel und die Band White Lies.

© RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Verleihung des 27. B.Z. Kulturpreises in der Berliner Volksbühne

Am 9. Januar 2018 lud Berlins größte Boulevard-Zeitung zur Verleihung des 27. B.Z. Kulturpreises in die Volksbühne ein. Mit den bronzenen Bären für kreative Köpfen wurden Daniel Hope, Henry Hübchen, Romanautorin Donna Leon, Musik-Legende Marius Müller-Westernhagen, Schauspielerin Maria Schrader und die Tanzgruppe „Flying Steps“ geehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.