Home < Gewinnspiel < „Parole“ – Das Debüt-Album von KONRAD WISSMANN

„Parole“ – Das Debüt-Album von KONRAD WISSMANN

Konrad Wissmann ist Popsänger, Songwriter, Musikproduzent und hat eine bemerkenswerte Stimme. Er ist einer dieser Menschen, dem jede Bühne gehört, die er betritt, ganz einfach nur, weil er sie betritt. Und der trotzdem so nahbar bleibt, dass er ganz selbstverständlich unter vielen im Publikum stehen könnte, ohne herauszustechen, gedankenvoll, selbstironisch. Die Idee zu einem Debüt-Album „Parole“ entstand 2012 nach dem finalen Live-Album von Ruben Cossani, das treffend „Zu gut für diese Welt“ hieß. Der 29jährige war neben Michel van Dyke und Leo Lazar einer der drei Frontmänner, einer Band, die sich mit charmanten Popsongs eine Fangemeinde weit über Hamburg hinaus erspielt hatte.

Warum nicht dem Sound der alten Granden ein frisches Gesicht verpassen? Mögen die Aznavours, Bécauds, Dutroncs für seine Eltern und Geschwister vor allem atmosphärische Urlaubsuntermalung sein – für Konrad sind sie mehr. „Diese Mischung aus Leichtigkeit und Leidenschaft ist bei mir auf ganz weit geöffnete Ohren gestoßen und hat sich schnell dort eingenistet“, so Konrad. In Peter Hoffmann findet er seinen Partner in Crime, der erfahrene Produzent ist ein Meister darin, Musik wachsen zu lassen.

Direkt und ehrlich, voll hintergründigem Humor und echtem Gefühl: „Parole“ ist Konrad Wissmanns Album, ganz nach eigenem Gusto, ohne Kompromisse. Mit augenzwinkernder Nonchalance bedient er sich in den 50ern, 60ern und 70ern, genauso aus den Nuller-Jahren des 21. Jahrhunderts. Er spielt mit Stilmitteln aus Jazz, Chanson und heutigem Singer/Songwriter-Pop. Und dreht aus all diesen Zutaten schließlich wie selbstverständlich sein ganz eigenes Ding.

Der sehr akustisch gehaltene, erfrischend kantige Sound trägt von der ersten Sekunde an, über das gesamte Album hinweg. Konrad Wissamnn schreibt nicht einfach drauflos, nur um etwas zu tun zu haben. Er wartet auf den Kuss der Muse – und trifft dabei auf sich selbst. Dank der hörbar liebevollen Produktion, dank der Begeisterung und Spielfreude der beteiligten Musiker entsteht so eine musikalische Spielwiese, gemacht für Konrads unnachahmliche Art des Singens.

Die „Parole“, die „leeren Worte“ im Titel, sind ein verspielter, selbstironischer Hinweis: auf die echten Emotionen hinter und zwischen den Worten, auf die vielen kleinen musikalischen Details in jedem Song. Und vor allem auf jene Geschichten, die Konrads Stimme allein mit ihrem Klang erzählen kann.

Das Album „Parole“ und die Single „Erst das Ende dann der Anfang“ gibt ab 31. Mai 2013 im Handel.

wissmann
Das Debüt-Ablum „PAROLE“ ab 31. Mai 2013

RED CARPET REPORTS verlost an alle Konrad Wissmann Fans ein „PAROLE“ Album. Um an unserer Verlosung teilzunehmen, schreibt uns eine Mail an die bekannte Adresse Gewinnspiel(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort “PAROLE”. Bitte vergesst nicht, uns Namen und Adresse mitzuteilen. Die Gewinner der Verlosung werden von uns nach Ablauf der Teilnahmefrist am 3. Juni 2013 per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

Mehr Infos auch unter:  www.konradwissmann.de, www.facebook.com/konradwissmannmusik

 Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss der Verlosung von RedCarpetReports ist der 03.06.2013. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.