Home < Kino < Dustin Hoffmann wird zur QUARTETT Premiere in Berlin erwartet

Dustin Hoffmann wird zur QUARTETT Premiere in Berlin erwartet

Dustin Hoffmann, einer der gefeiertsten Schauspielern von Hollywood hat sich nun auch hinter die Kamera begeben. QUARTETT heißt sein Erstlingswerk und feierte bereits im vergangenen Herbst Weltpremiere auf dem Internationalen Fimfestival in Toronto. Nun kommt QUARTETT auch in die deutschen Kinos. Am 20. Januar 2013 wird Regisseur Dustin Hoffmann in Anwesenheit des Hauptdarstellers Tom Courtenay („Doktor Schiwago“, „Ein ungleiches Paar“ , „Der goldene Kompass“) und dem Opernstar Dame Gwyneth Jones seinen Film in Berlin vorstellen. Kein Ort hätte hierfür besser geeignet sein könne als die Deutsche Oper.

QUARTETT ab 24. Januar im Kino
QUARTETT ab 24. Januar im Kino

Zum Inhalt:
Cecily (Pauline Collins), Reginald (Tom Cortenay) und Wilfred (Bill Connolly) leben in einer Residenz für ehemalige Opernsänger. Am 10. Oktober findet, wie jedes Jahr, ein Konzert zu Ehren Verdis Geburtstag statt. Die Ankunft von Opernstar Jean (Maggie Smith), die einst mit Reggie verheiratet war, mischt das Trio ordentlich auf. Sie mimt noch immer die große Diva und weigert sich beim geplanten Auftritt als QUARTETT, aufzutreten. Trotz allem kommt das sehnsüchtig erwartete, einmalige Konzert immer näher und ohne sie können Cecil, Wilf und Reggie nicht auftreten.

Dustin Hoffman führt Regie – Oscargewinnerin Maggie Smith, der zweimal nominierte Tom Courtenay, Michael Gambon und Billy Conolly sind sein Cast. Dieses lebhafte Ensemble sorgt für viel Unterhaltung in einer frechen Komödie über die Liebe und das Leben. Witzig und berührend zugleich erzählt der Film die Geschichte von vier Freunden, die sich versöhnen und deren Freundschaft durch ihre gemeinsame Liebe zum Applaus neu belebt wird.

 

Deutschlandpremiere „QUARTETT“
Sonntag, 20. Januar 213 ab 11:00 Uhr
Deutsche Oper Berlin, Bismarckstraße 35

mit

Tom Courtenay, Sheridan Smith (!!!), Gwyneth Jones und Dustin Hoffmann

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

GUIDO MARIA KRETSCHMER – neue Kollektion im Rahmen der FASHION WEEK BERLIN

Unter dem Motto "Luz de la Luna" stellte der Designer GUIDO MARIA KRETSCHMER am 5. Juli 2017 seine neusten Kreationen in Kooperation mit dem Online-Händler OTTO im Berliner Tempodrom vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.