Home < Musik < Konzert < Haudegen „Zu Hause – Unter Freunden“

Haudegen „Zu Hause – Unter Freunden“

Die Berliner Sven und Hagen – besser bekannt als Haudegen – gaben am vergangenen Samstag in der Kulturbrauerei ihr letztes Konzert – nein nicht von der aktuellen Tour – das letzte Konzert vor ihrer Bandpause. Ja, traurig aber wahr, die beiden Berliner wollen erst mal Schluss machen. Nein, sie haben sich nicht zerstritten oder wollen musikalisch getrennte Wege gehen. Der Grund, sie waren die letzten beiden Jahren eigentlich nonstop auf Tour und brauchen jetzt einfach mal eine kreative Auszeit. Aber zu tun haben beide trotzdem genug. Denn beide haben sich ihren (Lebens)Traum erfüllt. Sven hat in Berlin – Hellersdorf seine eigene Bar aufgemacht – das IDOL’s. Und Hagen hat ein Buch geschrieben – das dazugehörige Hörbuch aufgenommen und wird damit im nächsten Jahr auf LeseTour gehen. (11.01.2014 Berlin / Babylon)

Aber beim letzten Konzert haben die beiden noch mal alles gegeben. Mehr als 3000 Fans aus ganz Deutschland waren angereist, um den vorerst letzten Auftritt der beiden mit erleben zu können. Und es war trotz der Menschenmasse doch sehr familiär. Warum? Weil Sven und Hagen ihre Anhänger als Familie sehen. Fast zwei Stunden standen die beiden auf der Bühne, witzelten neben den Songs ein wenig aber vergossen auch die eine oder andere Träne. – Aber bei den beiden können wir uns sicher sein – die kommen wieder – im Jahr 2015.

Und ein kleines Geschenk gab es für die 3000 Konzertbesuche am Ende auch noch, jeder Besucher bekam die Hörbuch CD zu Hagen Stoll – liest ‚So fühlt sich Leben an‘ mit dem Vorwort und zwei Kapiteln geschenkt – offiziell im Handel ab dem 11. Oktober 2013

© RCR Nicole Kubelka

 

© RCR Sascha Böge

About Sascha Böge

Sascha Böge ist Fotograf und Webentwickler aus Leidenschaft. www.saschaboege.de

Check Also

toto-3-photo-scott-richie

TOTO kommen mit neuem Album nach Deutschland

Am 9. Februar 2018 veröffentlichten TOTO ihre neues Greatest-Hits-Album 40 TRIPS AROUND THE SUN. Nur 2Tage später geht die Band auf die erste Etappe ihrer Welt-Tour, ab 19. Februar 2018 sind sie im deutschsprachigen Raum unterwegs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.