Home < Stars < Große STAR TREK – Into Darkness Deutschlandpremiere am 29. April 2013 mit Live-Stream

Große STAR TREK – Into Darkness Deutschlandpremiere am 29. April 2013 mit Live-Stream

Captain Kirk und seine Besatzung der Enterprise sind zurück. Das neue Abenteuer STAR TREK INTO DARKNESS feiert am 29. April 2013 nach den Premieren in Sydney und Moskau seine Deutschlandpremiere in Berlin. Angekündigt sind bisher Regisseur J.J. Abrams, Chris Pine (Captain Kirk), Zachary Quinto (Mr. Spock), Zoe Saldana (Lt. Uhura), Simon Pegg (Scotty), Alice Eve (Dr. Carol Marcus) sowie Produzent Bryan Burk.

Bilder vom PhotoCall in Berlin am 28.04.2013:

© Paramount Pictures Germany

Bilder von der Pressekonferenz in Berlin am 29.04.2013:

© Paramount Pictures Germany

Bilder vom Aufbau des „Schwarzen Teppichs“ im Sony Center:

© RCR Laurenz Carpen

Am Montag ab 18:00 Uhr gibt es live die spektakuläre Deutschlandpremiere von STAR TREK INTO DARKNESS in Berlin, erstmals mit einer „Red-Carpet-Show“ im Netz. Das charmante Moderations-Duo Steven Gätjen und Sara Nuru berichtet live von dem „Schwarzen Teppich“ und bietet den Zuschauern ein einzigartiges, glamouröses und spannendes Highlight: Drei futuristische Bühnen, jede Menge spannende Interviewgäste, exklusive Filmausschnitte und eine Live-Performance von DJ Mika verzaubern das Sony-Center in ein fantastisches Show-Universum!

Ihr könnt euer Zuhause per Live-Stream in eine exklusive VIP-Lounge verwandeln und hautnah dabei sein, wenn die Stars des Films über den Teppich in Berlin laufen.

Wieder einmal liegt das Schicksal und die Rettung der Welt in den Händen der legendären Enterprise Crew. Als Captain Kirk und seine Besatzung auf die Erde zurückgerufen werden, finden sie ihre Heimat und die Sternenflotte in Trümmern wieder – zerstört von einer feindlichen Macht aus ihren eigenen Reihen. Für Kirk beginnt nicht nur die Jagd nach einem dunklen, verräterischen Gegenspieler, sondern auch ein persönlicher Rachefeldzug in einer Welt, die sich im Ausnahmezustand befindet. Er und seine Mannschaft werden dabei zu Schachfiguren in einem perfiden Spiel über Leben und Tod: Liebe wird auf die Probe gestellt, Freundschaften werden auseinandergerissen und Opfer müssen erbracht werden für die einzige Familie, die Kirk noch bleibt: seine Crew.

Vor vier Jahren gelang einem Ausnahmeregisseur und einem jungen, sexy Cast mit dem spektakulären Reboot von „Star Trek“ ein internationaler Millionenerfolg. Am 9. Mai 2013 geht die Reise endlich weiter: düsterer, unheilvoller und gefährlicher als je zuvor. Mit STAR TREK INTO DARKNESS inszeniert Kult-Regisseur J.J. Abrams erstmals in 3D eine fesselnde Story und entführt die Zuschauer in eine faszinierende Welt jenseits der Grenzen unserer Vorstellungskraft.

Der charmante Draufgänger James T. Kirk gespielt von Chris Pine („Das gibt Ärger“) bildet auch dieses Mal mit Zachary Quinto („Der große Crash“) als pragmatisches Genie Spock und Zoe Saldana („Avatar – Aufbruch nach Pandora“) als toughes Sprachtalent Uhura das Herz des Teams. Auch Simon Pegg („Mission: Impossible – Phantom Protokoll“) in der Rolle des IT-Nerds Scotty sowie „Überdoc“ Pille alias Karl Urban („Dredd“) und Anton Yelchin („Terminator: Die Erlösung“) als russisches Nesthäkchen sind wieder mit an Bord der Enterprise, die erneut von John Cho („Total Recall“) als Pilot Sulu sicher gesteuert wird. Für geballte Frauenpower sorgt Newcomerin Alice Eve („Zu scharf um wahr zu sein“) als hübsche Wissenschaftlerin Carol. „Sherlock“-Star Benedict Cumberbatch brilliert als verräterischer Gegenspieler John Harrison, dessen intelligente und diabolische Intrigen das Team an ihre physischen und psychischen Grenzen bringen. STAR TREK INTO DARKNESS vereint atemberaubende Visualität, mitreißende Action und scharfsinnigen Humor zu einem außergewöhnlichen Filmhighlight und einmaliger Blockbuster-Unterhaltung!

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BABY DRIVER – Rasante Action – Rasanter Soundtrack

Am 27. Juli 2017 kommt ein neuer rasanter Actionkracher in die deutschen Kinos. „BABY DRIVER“ handelt von einem jungen Fluchtwagenfahrer (Ansel Elgort), der sich selbst nur „Baby“ nennt, aber wie ein ausgebuffter alter Hase fährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.