Home < Allgemein < Das MEDIENBOARD Berlin-Brandenburg feiert Weihnachten

Das MEDIENBOARD Berlin-Brandenburg feiert Weihnachten

Krönender Abschluss! Das Medienboard Berlin-Brandenburg ließ am vergangenen Donnerstag zusammen mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, seinem Nachfolger Michael Müller und rund 700 Gästen aus Film, Medien und Politik im GLOBUS c/o Kraftwerk Berlin ein erfolgreiches Jubiläumsjahr ausklingen. Hier bei gab es auch Geschenke und Freude für die Gastgeber. Wieder ein „Scheck is back“! Mit über 700.000 Besuchern war der deutsche Hacker-Thriller „WHO AM I“ ein Erfolg in den deutschen Kinos. Der Filmverleih Sony und das Filmteam nutzen die Gelegenheit und zahlten die Verleihförderung in Höhe von 200.000 Euro in Form einer symbolischen Scheckübergabe an das Medienboard zurück.

In feierlicher Stimmung waren u.a. Samuel Finzi, Aylin Tezel, Axel Schreiber, Robert Stadlober, Oskar Roehler, Sebastian Koch, Annika Decker, Johann von Bülow, Benjamin Sadler, Wim Wenders, Sandra Maischberger, Martin Bachmann, Alice Dwyer, Tom Schilling, Kostja Ullmann, Feo Aladag, Stefan Arndt, Max Wiedemann, Tom Zickler, Christian Schwochow, Max Wiedemann, Rosa von Praunheim, Sven Kilthau-Lander, Gitta Schweighöfer, Matthias Matschke, Nilz Bokelberg, Chiara Schoras, Anna Brüggemann, Miriam Klein, Edin Hasanovic, Dominic Raacke, Ulrike Frank, Catherine Flemming, Annika Ernst.

© RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Vernissage der Künstlerin Nicoleta Albei-Wigger in Berlin

Am 13. Juli 2017 lud Nicoleta Albei-Wigger zur Vernissage in die Parkside Office Gallery im ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.