Home < Allgemein < Die 18. Lange Babelsberger Filmparknacht – Shows, Attraktionen, Einblicke hinter die Kulissen.

Die 18. Lange Babelsberger Filmparknacht – Shows, Attraktionen, Einblicke hinter die Kulissen.

Für jeden ist etwas dabei im Filmpark Babelsberg. Ob 4D Aktionkino, Besichtigung des Original GZSZ-Außensets, ein Besuch bei einer der vielen Shows, oder Erinnerungsfotos mit seinen Lieblingsfiguren aus Film und Fernsehen, wie z. B. aus Star Wars und Aladin.

Die 18. Lange Babelsberger Filmparknacht war wieder etwas ganz besonderes. Neben tollen Nightshows, Livemusik und einem Abschlussfeuerwerk waren auch die vier GZSZ Darsteller Ulrike Frank, Janina Uhse, Raúl Richter und Wolfgang Bahro für Fotos und Autogrammwünsche ihrer Fans im Park unterwegs und sogar als Gastrollen in den Shows. So überraschte Janina Uhse mit ihrem Auftritt als feurige Stuntwomen in der spektakulären Stuntshow im Vulkan und Ulrike Frank, als sie zuvor bei der Show „Filmtiere vor der Kamera“ einen Geparden auf die Bühne führte.

Auch vom zwischenzeitlich aufziehendem Gewitter ließen sich die meisten Besucher nicht vertreiben und kuschelten sich in sämtlichen Gebäuden auf dem Park zusammen. Die Sorge um die große Abschlussshow und das Höhenfeuerwerk waren zum Glück nach gut einer halben Stunde wieder verflogen und das Programm konnte wie geplant weiter gehen.

Einblicke hinter die Kulissen und Insiderinfos gibt es in dem Park nicht nur bei der Medienstadt-Tour, sondern auch bei der Making-Of Show „Die drei Musketiere“. Hier werden Begriffe aus dem Film und Fernsehbereich erklärt und live demonstriert.

Da werden Kindheitserinnerungen wach: Auf der Straße der Giganten trifft man auf die Figuren vom Sandmännchen, der Tigerente und sogar auf den wohl bekanntesten Affen King Kong. Auch der original Bauwagen von Peter Lustig aus der Sendung Löwenzahn ist zu sehen. Der ganze Park ist Action und Spaß für die ganze Familie!

© RCR Katharina Weber

Fotos © RCR  Katharina Weber, Tamara Bieber und Nicole Kubelka

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.