Home < Allgemein < Fashion-Statement zum Ukraine-Konflikt: Sava Nald präsentierte Frühjahr-/Sommerkollektion 2015

Fashion-Statement zum Ukraine-Konflikt: Sava Nald präsentierte Frühjahr-/Sommerkollektion 2015

Große Herz-Applikationen und aufgestickte Friedenstauben – die Show des Düsseldorfer Labels Sava Nald stand ganz im Zeichen der Völkerverständigung. Am Dienstag der Modewoche zeigte die Sava Nald-Designerin Inna Thomas, Tochter einer ukrainisch-russischen Familie, was der kommende Sommer fashionmäßig bereithält. Im prunkvollen Palais-Saal des legendären Hotel Adlon liefen russische und ukrainische Models über den Laufsteg – unter ihnen auch das in Russland geborene It-Girl Bonnie Strange.

Sava Nald steht für klassische Eleganz und hochwertige Materialien. Feinste Seide, beste Baumwolle und aufwändig verarbeitete Spitze schmeicheln der weiblichen Silhouette. Betont feminin ist auch die Kollektion Frühjahr/Sommer 2015: Farbenfrohe Abendkleider, leichte Seidenhosen, transparente Blusen, enganliegende Bleistiftröcke. Die glamourösen Stücke kommen in zarten Tönen: Koralle, Senfgelb, Flieder und Cremefarben erobern den Runway.

Zahlreiche Prominente besuchten die Show. In der Front Row gesichtet wurden Verona Pooth, Model Fiona Erdmann, Kerstin Linnartz, Ex-Bachelor Kandidatin Angelina Heger, Sheila Wolf, Tattoo-Model Lexy Hell, Stylistin Betty Arnheim, Julian F.M. Stöckel, Kader Loth, Ex-Bro’Sis Sängerin Indira Weis und Schauspielerin Isabella Vinet.

© RCR Judith Werdin

Fotos © Tamara Bieber

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.