Home < Allgemein < Gefährliche Liebschaften im Adagio

Gefährliche Liebschaften im Adagio

Der Briefroman „Les liaisons dangereuses“ von Choderlos de Laclos, der schon bei seinem Erscheinen im Jahre 1782 ein Bestseller wurde und den sogar Königin Marie Antoinette heimlich – mit falschem Buchumschlag – las, dient als Vorlage für Manfred Wekwerths Theaterstück „Gefährliche Liebschaften“.

Es geht um die Liebe, die zum Spielball wird von Intrigen, Eifersucht, Hass, Neid, sexueller Abhängigkeit und Leidenschaft. Im Mittelpunkt der Handlung steht eine Wette zwischen der Marquise de Merteuil und des Vicomte de Valmont, die das Schicksal aller darin Verstrickten bestimmt und besiegelt.

Die „Kokotterie“ inszenierte dieses Werk, das sogar „Hollywood“ mehrfach adaptierte („Gefährliche Liebschaften“, „Valmont“, „Eiskalter Engel“), im barocken Geiste; „kokettiert“ jedoch auch ab und zu mit der Modernen.

Von Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ bis zu Purcells „One charming night“ kommen noch weitere berühmte musikalische Meisterwerke vor. Der Zuschauer darf sich in die Üppigkeit und die Eleganz des barocken Zeitalters entführen lassen und in dessen Lebensgefühl schwelgen.

Das Ensemble „Kokotterie“ ( Schauspieler, Opern- und Musicalsänger) spielt dieses Stück aus dem Zeitalter des „grand siècle“ und verfeinet es mit Musik, Gesang, Poesie und Tanz dieser Epoche.

MARQUISE DE MERTEUIL – Andra Kokott
VICOMTE DE VALMONT – Claudio Maniscalco
MADAME DE TOURVEL – Antje Härle, Präsidentin genannt
CECILE DE VOLANGES – Teresa Hoerl
CHEVALIER DE DANCENY – Sebastian Smulders sowie in der Rolle: Pater Anselm
DER SPIELEMACHER – Daniel Papst sowie in den Rollen: Madame de Volanges und Aristide

REDCARPET REPORTS

verlost

1 x 2 Tickets

Gefährliche Liebschaften

Do, 4.12., Adagio am Potsdamer Platz.

Einlass: 19 Uhr/Beginn: 20 Uhr 

Um an unserer Verlosung teilzunehmen, schreibt uns eine Mail an die bekannte Adresse Gewinnspiel(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort “Gefährliche Liebschaften”. Die Gewinner der Verlosung werden von uns nach Ablauf der Teilnahmefrist am 3.12.2014 per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss der Verlosung von REDCARPET REPORTS ist der 4.12.2014. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.