Home < Allgemein < Miss Ronja räumt ab beim großen TV total Turmspringen 2014

Miss Ronja räumt ab beim großen TV total Turmspringen 2014

Heiß, heißer, Turmspringen: „Germany’s next Topmodel“ Stefanie Giesinger und Model Betty Taube, Moderatorin Annica Hansen, Popstar Vanessa Meisinger, Miss Februar und Miss Oktober 2014 aus dem Playboy u.v.m. – in der zehnten Ausgabe des „TV total Turmspringens“ am 29.11.2914 live aus der Olympia Schwimmhalle München, schickte Gastgeber Stefan Raab die schönsten Promis auf die (Sprung-) Bretter.

Schwindelerregend

Aus bis zu zehn Metern Höhe stürzten sich die Teilnehmer todesmutig in den Disziplinen Einzel- und Synchronspringen ins Wasser. Neben der schönen Damenriege kämpften u.a. Stefan Raab und Sprungpartner Elton, Olympiasieger bei den Paralympics 2012 Markus Rehm, Comedian Luke Mockridge, DSDS-Gewinner Pietro Lombardi mit YouTube-Comedian Simon Desue, das Comedy-Duo Mundstuhl und GZSZ-Star Felix von Jascheroff um die Goldmedaille. Steven Gätjen moderierte das Bade- Battle, die Reporter Matze Knop und Sophia Thomalla interviewten die Springer vor und nach dem Sprung.

IMG_1289

Die zehnte Ausgabe von Stefan Raabs Wasserspielen holte am Samstagabend bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern sehr gute 16,3 Prozent Marktanteil und legte im Vergleich zum Vorjahr zu (14,7 %). Mit einem Marktanteil von 12,5 Prozent war damit ProSieben souveräner Marktführer am Samstag.

Schöne und mutige Frauen

Mit drei Sprüngen vom 10-Meter-Turm holte Miss Ronja Doppelgold beim „TV total Turmspringen 2014“: Die Sängerin sicherte sich Einzel-Gold vor Comedian Luke Mockridge und Paralympic-Sieger Markus Rehm. Im Synchronwettbewerb verwies Miss Ronya mit Sprungpartnerin Annabelle Mandeng unter anderem Joey Kelly und Peter Imhof sowie Stefan Raab und Elton auf die Plätze.

© RCR Yannik Bikker

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: „Heute ist die gute, alte Zeit von morgen“.

Check Also

Deutschlandpremiere von FERDINAND – Geht STIERisch ab!

Am 7. Dezember 2017 eroberte der sanfte Riese Ferdinand bei der Deutschlandpremiere die Herzen der kleinen und großen Besucher im Zoo-Palast in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.