Home < Allgemein < SUPER-HYPOCHONDER ab 10. April 2014 im Kino

SUPER-HYPOCHONDER ab 10. April 2014 im Kino

Die Macher der französischen Erfolgskomödie „Willkommen bei den Sch´tis“ schlagen wieder zu und führen hierbei auch das Duo Danny Boon und Kad Merad zusammen. An ihrer Seite ist die hinreißende Alice Pol zu sehen, die mit Danny Boon bereits in dem Kassenerfolg „Der Nächste, bitte“ vor der Kamera stand. Die drei Hauptdarsteller besuchten übrigens in der vergangenen Woche Berlin, um ihren neuen Film „Super-Hypochonder“ vorzustellen. Ein Film nicht nur Fans turbulenter französischer Comedy, welche hier voll auf ihre Kosten kommen werden!

hypo__MG_0103

Für Romain Faubert (Dany Boon) ist die Welt ein Ort voll bösartiger Bazillen, die an jeder Ecke lauern und nur darauf warten, seinen Körper mit unaussprechlichen Krankheiten zu infizieren. Faubert ist ein wahrer Hypochonder und Neurotiker – und ziemlich allein. Mit seinen 39 Jahren hat er weder Frau noch Kind und sein einziger Freund ist sein Arzt Dr. Dimitri Zvenska (Kad Merad), der den fatalen Fehler gemacht hat, Romain in sein Herz zu schließen. Eine Tatsache, die er mittlerweile bitter bereut. Romains Ängste, Neurosen und Phobien enden Mal um Mal in einer großen Katastrophe.

Um seinen „Lieblingspatienten“ loszuwerden, heckt Dimitri einen Plan aus: Er hilft Romain dabei, endlich die Frau seiner Träume zu finden. Bei diesem Vorhaben lässt er nichts unversucht – er lädt ihn zu Partys ein, meldet ihn bei einer Singlebörse an und zeigt ihm, wie man eine Frau verführt. Doch die Frau, die sich in Romain verliebt und ihn so nimmt, wie er ist, muss scheinbar erst noch geboren werden…

Da greift Dimitri zu einem letzten Mittel: „Schocktherapie“. Romain soll ihn bei einer Hilfsaktion unterstützen. Als der eingebildete Kranke dabei mit dem Revoluzzer eines kleinen Landes irgendwo im Wilden Osten verwechselt wird, verliebt sich ausgerechnet Dimitris Schwester Anna (ALICE POL) in ihn. Und schon nimmt das Unheil seinen Lauf…

© RCR Laurenz Carpen

Zum Kinostart von SUPER-HYPOCHONDER am 10. April 2014 verlost RED CARPET REPORTS tolle Preise! Wir haben drei Fanpakete für euch, bestehend aus 2 Kinotickets und einem Filmposter. Wenn ihr gewinnen wollt, schreibt uns bitte eine Mail an die bekannte Adresse: GEWINNSPIEL(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort “SUPER-HYPOCHONDER”. Teilt uns bitte Euren Namen sowie Eure Adresse mit. Der Einsendeschluss ist der 22. April 2014. Unter allen Einsendungen ermitteln wir zwei Gewinner, welche von uns schriftlich benachrichtigt werden. Viel Glück!

Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Die Daten werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels, zur Gewinnerermittlung und zur Übergabe bzw. Inanspruchnahme der Gewinne erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eigene Anreise! Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet! Teilnahmeschluss der Verlosung von RedCarpetReports ist der 22.04.2014.

152741_poster_grossAb 10. April 2014 im Kino!

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.