Home < Allgemein < Tom Payne präsentierte „DER MEDICUS“ in Berlin

Tom Payne präsentierte „DER MEDICUS“ in Berlin

Am 31.05.2014 fand im Kulturkaufhaus Dussmann eine Signierstunde mit dem englischen Schauspieler Tom Payne statt. Bekannt wurde der sympathische Schauspieler mit den tollen Augen dem deutschen Publikum durch seine Rolle in „Der Medicus“.

Fast vier Millionen Kinobesucher sahen den Film, das gleichnamige Buch ging allein in Deutschland sechs Millionen Mal über den Ladentisch. Tom Payne verriet im Gespräch vorher, dass er selbst das Buch nie gelesen habe. Vor einigen Tagen erschien „Der Medicus“ auf DVD und Blu-ray, ein toller Anlass den Schauspieler einzuladen. Auf der Bühne erzählte Tom Payne, dass sein Vater zum Anfang überhaut nicht begeistert war, das er Schauspieler ist. Viel lieber hätte er hätte es gesehen, wenn sein Sohn etwas anständiges gelernt hätte. Tom entgegnete der anfänglichen Ablehnung, das wenn er was ’normales‘ gelernt und darin gearbeitet hätte, so nicht seinen Traum verfolgen hätte können.

In wenigen Tagen beginnen für Tom Payne die Drehabreiten zu einem neuen Film. Offen und ehrlich berichtete er, dass er zwar das Drehbuch schon gelesen habe, aber bei der Handlung noch nicht so ganz durchgestiegen ist. Es soll um einen Science-Fiction gehen, mit vielen Zeit- und Handlungssprüngen. Lassen wir uns überraschen.

Aber bevor ein neuer Film mit Tom Payne ins Kino kommt, gibt es im Herbst diesen Jahres die TV-Ausstrahlung von „Der Medicus“, welche deutlich länger ist als die Kinoversion. Nach dem tollen Gespräch gab es noch Autogramme und Fotos. Abends war Tom Payne zu Gast beim diesjährigen Rosenball.

© RCR Nicole Kubelka

Inhalt:
England, 11. Jahrhundert: Rob Cole (Tom Payne) hat eine außergewöhnliche Gabe – als kleiner Junge fühlt er, dass seine kranke Mutter sterben wird und muss hilflos zusehen, wie sich seine Vorahnung erfüllt. Auf sich allein gestellt, schließt er sich einem fahrenden Bader (Stellan Skarsgård) an, der ihm neben allerlei Taschenspielertricks auch die Grundlagen der mittelalterlichen Heilkunde nahe bringt. Um seiner Bestimmung zu folgen, begibt Rob sich auf eine magische Reise ins persische Isfahan. Dort lässt er sich von dem berühmten Universalgelehrten Ibn Sina (Ben Kingsley) zum Medicus ausbilden.

medicus_3d_xp_dvd

RED CARPET REPORTS

 

verlost zur DVD und Blu-ray Release

 

“DER MEDICUS”

 

1 Fanpaket, bestehend aus einer DVD, einer Faltsäule, einem orientalischen Gewürzset und einem Ledernotizbuch.

Wenn ihr gewinnen wollt, dann schickt uns bitte eine Mail an die Adresse: GEWINNSPIEL(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort “DER MEDICUS”. Teilt uns hier bitte Euren Namen sowie Eure Adresse mit. Der Einsendeschluss ist der 10. Juni 2014. Die Gewinner werden von uns schriftlich benachrichtigt. Viel Glück!

 Gewürze_klein

Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Die Daten werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels, zur Gewinnerermittlung und zur Übergabe bzw. Inanspruchnahme der Gewinne erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet! Teilnahmeschluss der Verlosung von RedCarpetReports ist der 10.06.2014.

Faltsäule_kl

DVD
Laufzeit: ca. 149 min.

Tonqualität: 5.1 Dolby Digital

Bildformat: 2.35:1 Widescreen

Sprachen: D, GB, Deutsche Hörfilmfassung für Blinde und Sehbehinderte (Dolby Digital 2.0)

Untertitel: D, Deutsch für Hörgeschädigte

Bonusmaterial:

Disc 1 (DVD):

Making Of Der Medicus (ca. 15 Min., mit Voice Over oder deutschen UT)

Original-Kinotrailer

Disc 2 (Doppel DVD):

13 Featurettes

­Die Premiere in Berlin

Original-Kinotrailer

Blu-ray
Laufzeit: 155 Min.

Tonqualität: DTS-HD Master Audio 5.1 (D,GB),

Dolby Digital 2.0 (Deutsche Hörfilmfassung für Blinde und Sehbehinderte),

Bildformat: 2.35:1 Widescreen

Sprachen: D, GB, Deutsche Hörfilmfassung für Blinde und Sehbehinderte Untertitel: D, Deutsch für Hörgeschädigte

Bonusmaterial: – Making Of Der Medicus

Original-Kinotrailer

13 Featurettes

­­Die Kostüme

Regisseur Philipp Stölzl im Gespräch mit

Autor Noah

Die Premiere in Berlin

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.