Home < Ankündigung < A MOST WANTED MAN wird Premieren in Hamburg und Berlin feiern

A MOST WANTED MAN wird Premieren in Hamburg und Berlin feiern

„Mehr als Kino“ heißt es am 3. September im CinemaxX Hamburg-Dammtor, wenn die John le Carré Bestseller-Verfilmung „A Most Wanted Man“ Deutschlandpremiere feiert! Neben dem Regisseur Anton Corbijn („Control“) wird Produzent Malte Grunert („Ottos Eleven“) anwesend sein und den Polit-Thriller persönlich vorstellen. Weiterhin werden auf dem roten Teppich Rainer Bock, Kostja Ullmann, Nina Hoss und Herbert Grönemeyer erwartet. Einen Tag später, am Freitag den 4. September 2014, kommen Anton Corbijn, Malte Grunert, Rainer Bock, Kostja Ullmann und Nina Hoss nach Berlin.

a-most-wanted-man-amwm-plakat-DIN-A3_300dpi_RGB

Der rätselhafte Flüchtling Issa Karpov (Dobrygin), halb Russe, halb Tschetschene, taucht von Folter gezeichnet in Hamburg auf. Er ist auf der Suche nach dem illegal erworbenen Vermögen seines verstorbenen russischen Vaters. Als er Kontakt zur islamischen Gemeinde aufnimmt, läuten sowohl beim deutschen als auch beim US-Geheimdienst die Alarmglocken. Nichts an diesem jungen Mann passt zusammen: Ist er Opfer, Täter, Betrüger oder ein extremistischer Fanatiker? Verwickelt in seine Geschichte werden die idealistische Anwältin Annabel Richter (McAdams), der undurchsichtige Banker Thomas Brue (Dafoe) und der geniale Strippenzieher Günther Bachmann (Hoffman), Leiter einer halboffiziellen Spionageeinheit, der innerhalb der deutschen Nachrichtendienste seine eigenen Kämpfe führt. Außerdem behält die CIA-Agentin vor Ort Martha Sullivan (Wright) die Entwicklungen im Auge. Während die Uhr tickt und der explosive Höhepunkt immer näher rückt, wird Issa Karpov zum meistgesuchten Mann der Welt …

most wanted

Unter dem Titel „Marionetten“ erschien 2008 in Deutschland der Roman von John le Carré, dem britischen Altmeister des intelligenten Polit-Thrillers („Der Spion, der aus der Kälte kam“, „Dame König As Spion“, „Der ewige Gärtner“), der unter dem Originaltitel A MOST WANTED MAN verfilmt wurde. Anton Corbijn („Control“) erkannte die Brisanz des Stoffes und nun kommt seine Adaption inhaltlich passend am 11. September in die deutschen Kinos.

Die prominente Darstellerriege mit Rachel McAdams („Alles eine Frage der Zeit“, „Midnight In Paris“), Willem Dafoe („Antichrist“, „Spiderman“) und Robin Wright („The Congress“, „Verblendung“, „House of Cards“) wird angeführt von Oscar®-Gewinner Philip Seymour Hoffman („The Master“, „Capote“), der als Agent Bachmann in seiner letzten Hauptrolle brilliert. Zur Besetzung gehören weiterhin der russische Shootingstar Grigoriy Dobrygin in der Titelrolle, die deutschen Schauspieler Nina Hoss, Daniel Brühl, Rainer Bock, Vicky Krieps, Franz Hartwig, Kostja Ullman, Max Volkert Martens und Martin Wuttke.

Die Musik stammt von Herbert Grönemeyer, der nach vielen Jahren auch wieder vor der Kamera zu bewundern ist.

Premieren-Eckdaten

Mittwoch, 3. September 2014 um 19.30 Uhr
im Cinemaxx Dammtor, Dammtordamm 1, 20354 Hamburg

Donnerstag, 4. September 2014 um 21.00 Uhr
in der Astor Filmlounge, Kurfürstendamm 225, 10719 Berlin

* * * * * * * * * * *

Die limitierten Fan-Tickets gibt es für das CinemaxX Hamburg-Dammtor noch an den Kinokassen oder den dortigen Ticketautomaten, auf www.cinemaxx.de oder mit den Smartphone-Apps,die unter www.cinemaxx.de/app zum kostenlosen Download bereit stehen.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.