Home < Ankündigung < Juicy Beats 2014 – Diese Acts stehen fest

Juicy Beats 2014 – Diese Acts stehen fest

Nachdem das größte Electronic- und Independent-Music Festivals in NRW im letzten Jahr mit einer Rekordbesucherzahl von knapp 30.000 Besucher seinen 18. Geburtstag gebührend gefeiert hat, überzeugt „Juicy Beats“ auch im 19. Jahr wieder mit einem starken Line-Up.

Schon seit Dezember stehen neben dem Berliner Trap-DJ Boys Noize, den Chartstürmern Milky Chance und der mehrfach für den Echo nominierten HipHop-Band Alligatoah auch die Elektro-Punk Combo Frittenbude fest.

Nun geben die Veranstalter des Festivals mit der US-Folkrockband Calexico ein weiteres Highlight bekannt. „Es gibt eine Liste von Acts, bei denen wir denken: Die müssen auf jeden Fall irgendwann mal auf unserem Festival spielen. Und Calexico war bis jetzt auf jeden Fall einer davon.“
Ebenfalls als bestätigt verkündet wurden die für ihre Live-Shows berüchtigte Electro- und Independentband FM Belfast, der Gelsenkirchener Rapper Weekend!, und der nach sieben Jahren zu Juicy Beats wiederkehrende Wahl-Hamburger Erobique.

Auch bei denen, die sie noch nicht kennen, werden außerdem Kid Simius, der für wilde Party-Ekzesse steht, sowie der 16-Jährige Rapper Sierra Kidd, die österreichischen Newcomer Bilderbuch und der Berliner DJ Franz Zimmer alias Alle Farben, der 2012 vor 30.000 Menschen auf dem Tempelhofer Feld seinen Durchbruch feierte, für Begeisterung sorgen, ebenso wie die Hamburger Geschwisterpaar Hundreds und die Rheinländische Antilopen Gang.

Weitere Highlights sind die internationalen Actas Wallis Bird aus Irland, Say Yes Dog aus Luxemburg, Kalle Mattson aus Kanada, L.Stadt aus Polen, Ebo Taylor aus Ghana und La Femme aus Frankreich.Auch DJ-technisch bietet Juicy Beats 19 wieder ein fulminantes Angebot, wie den Londoner Dub-Steb DJ ƱZ, die Deep-House-Größen Claptone und André Lodemann, sowie den Berliner Techno-DJ Gunnar Stiller. Und mit Tube und Berger, Larse, Hans Nieswandt und Klaus Fiehe stehen auch wieder die erfolgreichsten DJs NRWs fest.

Karten gibt es auf der Juicy Beats Homepage http://www.juicybeats.net für 31€ oder an der Tageskasse für 39€.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

"Benjamin RICHTER", Showcase im n-how Hotel, Berlin, 03.03.2015

MEMORY LANE das neue Album von Benjamin Richter

Am 11. August 2017 erscheint mit MEMORY LANE das 2. Album des Pianisten Benjamin Richter. Aber Richter ist alles andere als ein Neuling im Musikbusiness.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.