Home < Konzert < SOUND OF HOLLYWOOD

SOUND OF HOLLYWOOD

Vorhang auf für die Meisterwerke der Filmmusik hieß es am letzten Sonntag im Tempodrom in Berlin! „The Sound of Hollywood“ ist ganz großes Kino, welches den imposanten Klang eines 70-köpfigen Symphonieorchesters mit bewegenden Momenten unvergessener Leinwandhelden vereint. Ein Exklusivvertrag mit Paramount Pictures machte es möglich, dass im Rahmen der Filmmusik-Tournee erstmals ORIGINAL-Szenen aus Hollywood-Blockbustern auf Großbildleinwand passend zur Musik gezeigt werden können.

Umrahmt wurde dieses einmalige Festival der Filmmusik mit einer perfekt inszenierte Lichtshow und eindrucksvolle Special Effects.  Romantische und sehr ergreifende Momente wechselten sich mit Augenblicken voller knisternder Spannung ab. Die Zuschauer waren mitten in der Geschichte und genossen so ein Erlebnis für alle Sinne.

In den kurzweiligen zwei Stunden durften sich das Publikum auf die beliebtesten Songs und größten Hits aus Blockbustern wie INDIANA JONES, JAMES BOND, STAR TREK, PERAL HABOR, FORREST GUMP oder GLADIATOR im sinfonischen Gewand freuen. Präsentiert wurde „The Sound of Hollywood“ vom weltbekannten City of Prague Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Star-Dirigent Nic Raine, welche bereits bei den sehr erfolgreichen KLASSIKRADIO-Filmmusik-Tourneen Unterhaltung auf höchstem Niveau boten. Durch das Programm führt Moderator und Kinoexperte Steven Gätjen.

„The Sound of Hollywood“ nahm das Publikum an diesem Abend mit auf einen musikalischen Streifzug durch die Filmgeschichte und machte die Magie der Traumfabrik erlebbar. Konzipiert wurde die Show vom Kreativteam von Europas erfolgreichster Filmmusik-Gala „Hollywood in Vienna“. Nach Köln, Hamburg und Berlin geht es u.a. weiter nach Frankfurt, München und Nürnberg.

© RCR Laurenz Carpen

Weitere Termine:

13.05.2014, 20:00 Uhr Frankfurt, Alte Oper – Großer Saal

16.05.2014, 20:00 Uhr Basel, St. Jakobshalle

17.05.2014, 20:00 Uhr Mannheim, Rosengarten Mannheim

18.05.2014, 18:00 Uhr Stuttgart, Liederhalle – Beethovensaal

21.05.2014, 20:00 Uhr München, Philharmonie

22.05.2014, 20:00 Uhr Zürich, Hallenstadion Zürich

24.05.2014, 20:00 Uhr Nürnberg, Meistersingerhalle

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.