Home < Allgemein < Chappie – Hugh Jackmann macht Berliner Fans happy

Chappie – Hugh Jackmann macht Berliner Fans happy

Hugh Jackman, Sigourney Weaver und Dev Patel waren am Freitag in Berlin, um zusammen mit Regisseur Neill Blomkamp ihren neuen Film CHAPPIE vorzustellen.

Nach den obligatorischen Presseterminen durften sich am Abend weit über Tausend Fans und Schaulustige auf ein Event der besonderen Güte freuen. In der „Mall of Berlin“ am Leipziger Platz wurde der rote Teppich für die Hollywood-Stars ausgerollt. Gefeiert wurde keine Premiere in üblichen Sinne, sondern ein großes Fan-Event, auf dem später Fragen des Publikums beantwortet sowie erste exklusive Ausschnitte des Films gezeigt wurden, der am 5. März 2015 in den Kinos startet. Entlang des roten Teppichs ließen sich die Stars zuvor außergewöhnlich viel Zeit für zahlreiche Autogramme und Selfies.

© Sony Pictures Germany 2015

© RCR Rene du Vinage

In der nahen Zukunft werden Verbrechen mit Hilfe von Polizei-Robotern bekämpft, die kompromisslos gegen die Bevölkerung vorgehen. Doch die Menschen beginnen allmählich, sich zu wehren. Als einer der Polizei-Droiden, Chappie, gestohlen und neu programmiert wird, wird er der erste Roboter, der die Fähigkeit hat, eigenständig zu denken und zu fühlen. In den Augen der mächtigen Elite stellt dieser Roboter eine Gefahr für die öffentliche Ordnung und die gesamte Menschheit dar. Und so wird mit allen Mitteln versucht, sicher zu stellen, dass Chappie der Letzte seiner Art ist.

Unter der Regie von Neill Blomkamp („District 9“, „Elysium“), der auch das Drehbuch schrieb, spielen Hugh Jackman („X-Men“), Sharlto Copley („District 9“, „Elysium“), Dev Patel („Slumdog Millionär“), Sigourney Weaver („Alien“, „Avatar – Aufbruch nach Pandora“) sowie Ninja und Yo-Landi Vi$$er (DIE ANTWOORD) die Hauptrollen in diesem sehenswerten Action-Abenteuer.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

EARLY MAN – STEINZEIT BEREIT rockte am Sonntagnachmittag die Kulturbrauerei

Kleine und große Fans feierten bei herrlichem Sonnenschein am 15. April 2018 eine urige Premiere in der Berliner Kulturbrauerei. "EARLY MAN – STEINZEIT BEREIT" heißt der neue Streifen von Oscarpreisträger Nick Park ("Wallace and Gromit").

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.