Home < Allgemein < Der Münchner Sommernachtstraum 2015

Der Münchner Sommernachtstraum 2015

Mit Billy Idol, Real Garvey, Revolverheld, Gregor Meyle sowie der Hermes House Band und Lou Bega fand am 25. Juli 2015 zum 11. Mal der Münchener Sommernachtstraum im Olympiapark München statt. Trotz schlechter Wetteraussichten kamen ca. 50.000 Menschen in den Olympiapark und ließen sich dieses wunderbare Event nicht entgehen.

Gregor Meyle beim Sommernachtstraum 2015/ am 25.07.2015/ im Olympiastadion München
Gregor Meyle beim Sommernachtstraum 2015/ am 25.07.2015/ im Olympiastadion München

Auch dieses Jahr gelang es dem Veranstalter wieder, sensationelle Gäste für den alljährlichen Sommernachtstraum in der Landeshauptstadt von Bayern zu gewinnen. Als Einstimmung auf die Highlights des Abends begann es auf der Bühne im Olympiastadion mit dem deutschen Pop Sänger Gregor Meyle. Ihm folgten Revolverheld, Rea Garvey, und den Abschluss im Olympiastadion machte Billy Idol mit seiner Band.

Weltstar Beth Ditto kam persönlich vorbei um zu Gratulieren
Weltstar Beth Ditto kam persönlich vorbei um zu gratulieren

Während im Olympiastadion die Top Acts auftreteten, feierte Radio Gong 96,3 auf dem Coubertinplatz seinen 30. Geburtstag. Mit ihnen feierten u. a. Lou Bega (Mambo No. 5) und die Hermes House Band. Kurz bevor das Feuerwerk startete, kam noch ein ganz besonderer Gast vorbei, um dem Radiosender zum 30. Geburtstag zu gratulieren. Keiner wusste etwas davon, und Moderator Mike Thiel holte als angekündigten Überraschungsgast die Frontsängerin von Gossip Beth Ditto auf die Bühne, die sogar extra ein Ständchen auf Deutsch sang.

Den krönenden Abschluss durften dann die zahlreichen Gäste, die rund um den Olympiasee Platz nahmen mit einen Feuerwerk der Superlative mit dem Motto „Dynamic Colours“ genießen.

© RCR Yannik Bikker

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Super coole ATOMIC BLONDE Weltpremiere in Berlin

Mit dem Soundtrack der 80er im Gepäck feierte der Sommerblockbuster ATOMIC BLONDE in Anwesenheit von Charlize Theron, Sofia Boutella und Til Schweiger am 17. Juli 2017 seine Weltpremiere im Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.