Home < Allgemein < Eine Reise durch die Provence mit Lena Hoschek

Eine Reise durch die Provence mit Lena Hoschek

Die Show von Lena Hoschek zählt immer wieder zu den Highlights der Berliner Fashion Week. Am vergangenen Dienstag präsentierte sie am Brandenburger Tor ihre neue Sommer-Kollektion 2016 „En Provence“.

Eins fiel sofort auf: Die Models trugen nicht das klassische Lena Hoschek-Make Up. Kein roter Lippenstift, kein Schwalbenschwanz-Lidstrich. Zunächst irgendwie ungewohnt, aber die sympathische Designerin weiß ganz genau, wie sie ihre Kollektionen am besten inszeniert. Das natürliche frische Make Up, die lockigen Haare und die verspielten Strohhüte mit Blümchen von „Miss Lilly Hats“ machten die kommenden Sommeroutfits perfekt. Wieder mal waren es die typischen 50er-Jahre Looks, die den Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht zauberten.

Fotos © getty images

Der Catwalk erinnerte an einen Spaziergang durch die malerische Landschaft Südfrankreichs. Original Stoffentwürfe aus der Provence von 1850 ließ die Designerin in einem Grafikdesign-Studio reproduzieren und brachte außerdem eigene Ideen mit ein. Am Ende entstanden tolle Kreationen mit einer Mischung aus romantischem Bohemian-Chic und typisch französischer Nonchalance. Die luftigen Kreationen in Pastelltönen sorgen für das richtige Sommerflair, sind perfekt für warme Sommertage und ziehen alle Blicke auf sich.

Die Österreicherin versteht es, die Weiblichkeit zu betonen und Frauen gekonnt in Szene zu setzen. Lena Hoschek findet immer wieder das perfekte Mittelmaß: Ihre Entwürfe sind nie zu sexy, nie zu romantisch, nie zu extravagant, aber immer bis ins kleinste Detail durchdacht und einfach wunderschön.

Fotos © Nicholas Beutler

© RCR Jill-Sillina Mews

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Lucky Loser zu gewinnen – Ein Sommer in der Bredouille jetzt auf DVD und Blu-ray

LUCKY LOSER – Ein Sommer in der Bredouille ist ein charmantes Camping-Abenteuer mit einer perfekten Brise an schwarzem Humor, das mit Peter Trabner, Annette Frier, Emma Bading, Kai Wiesinger und Elvis Clausen hochkarätig besetzt ist. Zum Heimkino-Release verlosen wir drei Blu-rays. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.