Home < Allgemein < Hitman AGENT 47 gibt sich in Berlin die Ehre

Hitman AGENT 47 gibt sich in Berlin die Ehre

Raus aus dem Sommerloch und direkt rein in eine große Weltpremiere. Im Sony Center hieß es am 19. August 2015 wieder roter Teppich und eine Menge Stars, die sich darauf tummeln. Hitman AGENT47 heißt der neue Streifen, der auch zu einem großen Teil in Berlin gedreht wurde. Viele bekannte Orte in der deutschen Hauptstadt kann man so in dem Film wieder entdecken, so zum Beispiel den Bahnhof Alexanderplatz.

Hitman_Agent47_Poster_Teaser_700

Die Hauptdarsteller Rupert Friend und Hannah Ware und der deutsche Cast Thomas Kretschmann, Jürgen Prochnow, Rolf Kanies, Sebastian Hülk, Nils Brunkhorst, Johannes Suhm sowie Regisseur Aleksander Bach und die Produzenten Adrian Askarieh und Marco Mehlitz stellten den Film erstmals dem Publikum vor. Neben Oscar®-Preisträger F. Murray Abraham kamen auch zahlreiche deutsche Stars wie u.a. Maren Gilzer, Annemarie Eilfeld, Thomas Heinze, Tobey Wilson, Barbara Schöne und Katrin Wrobel zur Weltpremiere des actiongeladenen Thrillers, der vom Publikum begeistert aufgenommen wurde. Wie Moderatorin Nova Meierhenrich bei der Bühnenpräsentation kommentierte: „Noch nie hat Berlin auf der großen Leinwand so stylish ausgesehen.“

Audi als offizieller Premierenpartner stellte mit dem roten Audi RS7, dem Fahrzeug aus dem Film, die passende Kulisse am Roten Teppich. Ebenso konnte man auf dem Podest das Werk von Klebestreifenkünstlern entdecken, was den roten Teppich ausschmückte.

Agent 47 (Rupert Friend) ist ein unbarmherziger Profikiller, der nach jahrelanger Forschung und vielen Klonversuchen in einem Genlabor herangezüchtet wurde, um mit übermenschlicher Stärke, Intelligenz, Schnelligkeit und Ausdauer als perfekte Tötungsmaschine zu fungieren. Als ein Großkonzern und dessen skrupelloser Leiter Le Clerq (Thomas Kretschmann) versuchen, an die Geheimnisse um die Erschaffung von Agents zu kommen, beschließt Agent 47 dies um jeden Preis zu verhindern.Um das zu verhindern und um die skrupellosen Feinde aufzuhalten, verbündet sich Agent 47 mit einer jungen Frau (Hannah Ware), die all diese Geheimnisse zu kennen scheint. Ein Kampf der Enthüllungen und Geheimnisse beginnt…

Der Thriller HITMAN: AGENT 47 mit Rupert Friend, Hannah Ware, Zachary Quinto und Thomas Kretschmann startet am 27. August 2015 bundesweit im Kino und ist auf jeden Fall für jeden Action Fan geeignet!

© RCR Niklas Faralisch

© RCR Laurenz Carpen

REDCARPET REPORTS

verlost zum Kinostart von

„HITMAN Agent 47“

drei tolle Filmfanpakete, bestehend aus einem Filmplakat, einem Laserpointer und einem Blutooth-Lautsprecher.

Um an unserer Verlosung teilzunehmen, schreibt eine Mail an: Gewinnspiel(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort „HITMAN AGENT 47“. Die Gewinner werden nach Ablauf der Teilnahmefrist am 1. September 2015 per E-Mail benachrichtigt.

Lautsprecher

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss der Verlosung von REDCARPET REPORTS ist der 01.09.2015. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet.

Laserpointer

About Niklas Faralisch

Ausergewöhnliche Orte entdecken, Stars aus der ganzen Welt treffen und dabei eine Menge Spaß habe sind die Ziele von Niklas Faralisch.

Check Also

25 Jahre „GUTE ZEITEN – SCHLECHTE ZEITEN“

Über 600 Gäste feierten am 17. Mai 2017 im Berliner Delphi-Filmpalast das 25-jährige Jubiläum von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und sahen die Event-Folge in Spielfilmlänge auf der Kinoleinwand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.