Home < Allgemein < Plus-Size Models bei Minx

Plus-Size Models bei Minx

Tosender Applaus im Fashionzelt. Wie immer war der Ansturm bei der Show von Minx riesengroß. Nicht nur die Mode gefiel dem Publikum, sondern auch das, was drinsteckte. Neben zahlreichen Topmodels wie Franziska Knuppe, Luisa Hartema, Rebecca Mir und Franzi Müller präsentierten auch die zwei international erfolgreichen Plus-Size Models Aglae Dreyer und Angelina Kirsch mit Größe 44 die neue Spring / Summer 2016 Kollektion und stahlen ihren „mageren“ Kolleginnen die Show. Designerin Eva Lutz ist es sehr wichtig, zu zeigen, dass ihre Mode nicht nur an dünnen Frauen umwerfend aussieht, sondern auch Frauen mit Größe 46 in ihren Entwürfen großartig aussehen. Und ja, das tun sie allemal! Die leichten schwingenden Stoffe schmeicheln jeder Silhouette, wirken elegant und schick.

Auf dem Laufweg ging es mit leuchtenden Coral und kräftigem Papaya sommerlich frisch zu. Jedes Teil ist feminin und tragbar. Innovative Materialien, perfekte Passformen und feine Transparenzen kleiden jede Frau für jeden Anlass angemessen. Auch die Abendkleider des Labels waren wieder ein echter Hingucker. Die Models sahen in ihnen aus wie Prinzessinnen. Genau von solchen Kleidern träumt jedes kleine Mädchen, und Minx lässt diese Träume für die großen wahr werden. In Minx ist jede Frau stark und selbstbewusst, egal ob dünn oder mit mehr auf den Hüften.

© RCR Jill-Sillina Mews

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Classic Open Air in Berlin

Vom 20. bis 24. Juli findet das Musikfestival zum 25. Mal unter freiem Himmel auf einem der schönsten Plätze Europas statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.