Home < Allgemein < Von 0 auf Platz 1 – das neue Album von Ryan Sheridan
Photo: Christian Behring

Von 0 auf Platz 1 – das neue Album von Ryan Sheridan

Ryan Sheridan hat das erreicht, wovon die meisten nur träumen: vom Straßenmusiker schaffte er es zum Headliner und Chartstürmer. Nach dem Erfolg seines 2013er Debütalbums „The Day You Live Forever“ folgt nun „Here And Now“. In seiner Heimat Irland stieg das Album sofort auf Platz 1 in den Charts.

Ryan Sheridan-Here And Now-Albumcover
Ryan Sheridan ist das beste Beispiel dafür, dass sich Talent zusammen mit hartnäckiger Arbeit am Ende auszahlen. Er lernte bereits als Kind Geige spielen. Mit 16 ging er als Tänzer mit „Riverdance“ nach New York, lernte Gitarre spielen, zog nach Glasgow und gründete 2004 seine erste Band, verließ die Band wieder und ging zurück nach Irland, wo ihn sein späterer Manager als Straßenmusiker entdeckte. Nach der Teilnahme an einem Wettbewerb – den er gewann – nahm er noch im selben Jahr seine erste Single auf. „Jigsaw“ wurde auch gleich sein erster Radio-Hit in Irland. Im Jahr darauf erschien sein Debüt-Album, das auf Platz 2 der irischen Charts stieg. Bis zum Durchbruch bei uns brauchte es aber noch zwei Jahre. Das Album, für das er in Irland schon Gold und Platin erhielt, erschien in Deutschland erst 2013. Im Frühjahr 2013 nahm ihn Rea Garvey als Support mit auf seine Deutschland-Tour, im Sommer war er auf der Open-Air-Tour von Silly mit dabei. Dadurch wurde er schließlich auch einem größeren Publikum bekannt.
Nun also der Nachfolger „Here And Now“. Das Album ist wieder gespickt mit kraftvollen Songs, die gekennzeichnet sind von seinem „propellerartigen Turbogetrommel“ an der Gitarre wie im Titelsong „Here And Now“, „A Minute Changes Everything“ oder der ersten Single-Auskopplung „Hearsay“. Dass er auch anders kann, davon zeugen „Stay“, eine große Ballade oder auch das sehr intime „Worlds Apart“. Das Album enthält auch zwei Bonustracks: „2 Back To 1“ und „Home“, das in Irland bereits 2014 als Single erschienen ist.

Ab November steht er mit den neuen Songs auch wieder in Deutschland auf der Bühne.

TOURDATEN:
12.11.2015 Hamburg, Markthalle
13.11.2015 Berlin, Postbahnhof
15.11.2015 Köln, Live Music Hall
16.11.2015 Bochum, Zeche
17.11.2015 Hannover, Musikzentrum
19.11.2015 Leipzig, Täubchenthal
20.11.2015 Dresden, Beatpol
22.11.2015 Bremen, Modernes
24.11.2015 Mannheim, Capitol
25.11.2015 Frankfurt/Main, Batschkapp
26.11.2015 Erfurt, Centrum
28.11.2015 Nürnberg, Hirsch
30.11.2015 München, Ampere
02.12.2015 Freiburg, Jazzhaus
03.12.2015 Stuttgart, LKA Longhorn

Quelle: Island/UNVERSAL Music/Jelena Lihhatsova/Marcus Byrne

© RCR Christian Behring

About Christian

Christian Behring

Check Also

John Doyle – „Voll der Stress“ im Quatsch Comedy Club

REDCARPET REPORTS und der QUATSCH COMEDY CLUB Berlin verlosen 5 x 2 Tickets für das Programm "Voll der Stress" mit John Doyle am 25. Oktober 2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.