Home < Allgemein < WILD CARD ab 12. Februar 2015 im Kino

WILD CARD ab 12. Februar 2015 im Kino

Action-Star Jason Statham kommt am Donnerstag mit seinem neuen Streifen „WILD CARD“ in die deutschen Kinos. In dem Drama setzt er als notorischer Las-Vegas-Spieler im Kampf gegen einen unberechenbaren Gangster und seine Pechsträhne im Black Jack alles auf eine Karte setzt. REDCARPET REPORTS verlost zum Kinostart tolle Preise.

WDC.PL_A3_rgb_RZ_300dpi

Nick Wild (Jason Statham) hat eigentlich die Schnauze voll: Seit Jahren schlägt sich der ehemalige Söldner als Detektiv und Gelegenheitsbodyguard im Zockerparadies Las Vegas durch, obwohl er doch am liebsten sofort nach Korsika auswandern würde. Dafür fehlt allerdings das nötige Kleingeld. Als ihn eines Tages seine Ex-Flamme Holly (Dominik García-Lorido) übel zugerichtet um Hilfe anfleht, wird er schneller als ihm lieb ist in ein äußerst schmutziges Spiel mit dem einflussreichen Danny DeMarco (Milo Ventimiglia) hineingezogen. Die Männer DeMarcos im Nacken, stürzt sich Nick Wild tief in die Abgründe von Las Vegas und entfesselt eine gefährliche, alte Leidenschaft…

Wild_Card_Szenenbilder_06.72dpi

In WILD CARD beweist Action-Star Jason Statham („The Expendables“, „Transporter“-Reihe) erneut seine Meisterklasse! Vor der schillernden Kulisse von Las Vegas inszeniert Regisseur Simon West („The Expendables 2“, „Con Air“) einen so stylishen wie coolen Action-Kracher mit fulminant choreographierten Kampfszenen. Das Drehbuch stammt von Hollywood-Legende und zweifachem Oscar®-Preisträger William Goldman („Butch Cassidy and the Sundance Kid“, „Die Unbestechlichen“) basierend auf seinem Roman „Heat“, der 1986 mit Burt Reynolds unter dem Titel „Heat – Nick, der Killer“ verfilmt wurde. In weiteren Rollen sind Sofía Vergara („Machete Kills“, „Modern Family“), Stanley Tucci („Die Tribute von Panem“, „Transformers 4: Ära des Untergangs“), Milo Ventimiglia („Rocky Balboa“, „Heroes“) und Anne Heche („Men In Trees“) zu sehen.

Wild_Card_Szenenbilder_24.72dpi

Zum Kinostart von

WILD CARD

verlost

REDCARPET REPORTS

zwei coole Spielpakete, bestehend aus je 2 Freikarten, einem WILD CARD-Kartenspiel sowie einem WILD CARD-Würfelbecher.

Ihr wollt gewinnen? Dann schreibt uns bitte eine Mail an die bekannte Adresse Gewinnspiel(at)redcarpetreports.de mit dem Stichwort „WILD CARD“. Teilt uns bitte Euren Namen sowie Eure Adresse mit. Der Einsendeschluss ist der 20. Februar 2015.

Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Die Daten werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels, zur Gewinnerermittlung und zur Übergabe bzw. Inanspruchnahme der Gewinne erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet! Teilnahmeschluss der Verlosung von REDCARPET REPORTS ist der 20. Februar 2015.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Super coole ATOMIC BLONDE Weltpremiere in Berlin

Mit dem Soundtrack der 80er im Gepäck feierte der Sommerblockbuster ATOMIC BLONDE in Anwesenheit von Charlize Theron, Sofia Boutella und Til Schweiger am 17. Juli 2017 seine Weltpremiere im Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.