Home < Ankündigung < In einer sternlosen Nacht unter Männern

In einer sternlosen Nacht unter Männern

Am 12. Dezember 2015 und am 23. Januar 2016 gibt es zwei neue Filme aus der Reihe „Der Kommissar und das Meer“ mit Walter Sittler in der Rolle des Kommissar Robert Anders.

Robert (Walter Sittler) geht durch den Wald und findet die Lichtung.

„Unter Männern“ heißt der inzwischen 19. Film: Die vier Freunde Lars, Ingvar, Magnus und Per treffen sich regelmäßig zu Jagdausflügen. Nach dem letzten ist Per wie ausgewechselt. Nicht einmal die Nachricht seiner Freundin über die Schwangerschaft lässt ihn sich freuen. Doch was bei der Jagd passiert ist, will er auch nicht sagen. Durch Befragungen der anderen merkt Kommissar Anders, dass sie ihre Aussagen abgesprochen haben.
Bei seinen Ermittlungen erfährt Robert Anders in einem Gasthof, dass es von einer Backpackerin aus Stockholm seit jenem Wochenende kein Lebenszeichen mehr gibt. Da die Männer sich auch gegenüber ihren Frauen in Schweigen hüllen, fühlen sich diese hintergangen. Die Situation verschärft sich noch, als Ingvars Frau ein belastendes Video findet….

Ganz "Unter Männern": Die Freunde Magnus Sandberg, Per Holmqvist und Ingvar Karlsson sind auf ihrem jährlichen Männerausflug und gehen gemeinsam auf die Jagd (Richard Ulfsäter, Jonatan Blode, Henrik Johansson).
Ganz „Unter Männern“: Die Freunde Magnus Sandberg, Per Holmqvist und Ingvar Karlsson sind auf ihrem jährlichen Männerausflug und gehen gemeinsam auf die Jagd (Richard Ulfsäter, Jonatan Blode, Henrik Johansson).

Noch dramatischer entwickelt sich der 20. Fall für Kommissar Anders. Am 23. Januar 2016 zeigt das ZDF „In einer sternlosen Nacht“. Die 8-jährige Lucie kann nur noch tot geborgen werden. Die Eltern machen Robert Anders dafür verantwortlich. Sie werfen ihm vor, nicht genug Polizei-Kräfte für die Suche eingesetzt zu haben. Am Ort des Verbrechens wird der verlassene Wagen der Politikerin Hannah Kroog gefunden. Diese hat jedoch ein Alibi durch ihr Kindermädchen Jenny. Kurze Zeit später wird die 5-jährige Tochter von Hannah Kroog vermisst. Wieder rückt das Kindermädchen in den Fokus der Ermittlungen. Welche Rolle spielt sie…?

Seit 2007 ermittelt Walter Sittler als Kommissar Robert Anders auf der schwedischen Insel Gotland. Im Rahmen eines Pressetages im ZDF-Hauptstadtstudio trafen wir den 62-jährigen Schauspieler zu einem Interview. Wir sprachen mit ihm über das Besondere an dieser Krimi-Reihe und seinem Kommissar Anders. Er erzählte uns, wie man sich auf multilinguale Drehs einstellt, und verriet uns einen seiner Lieblingsplätze auf der Insel Gotland. Außerdem erfuhren wir, dass man ihn mit einer Dieter-Hildebrandt-Lesung immer wieder mal live erleben kann. Und natürlich, dass auch für 2016 zwei neue Filme für die Reihe geplant sind.

Der Kommissar und das Meer – Der Samstagskrimi
Länge: je 2 x 89 Minuten
Regie: Miguel Alexandre
Buch: M. Alexandre, H. Göckeritz, A. Hess
Darsteller: Walter Sittler, Frida Halgren, Andy Gätjen, Inger Nilsson
Samstag, 12.12.2015, 20.15 Uhr – Unter Männern
Episodendarsteller: Johannes Kuhnke, Eva Röse, Richard Ulfsäter, Julia
Dufvenius, Jonatan Blode, Källe Bie, Henrik Johansson
Samstag, 23.01.2016, 20.15 Uhr – In einer sternlosen Nacht
Episodendarsteller: Lia Boysen, Felice Jankell, Antti Reini, Fredrik Hiller

 

Quelle: ZDF / Stefan Erhard (Setfotos)
© RCR Christian Behring, 05.12.2015

About Christian

Christian Behring

Check Also

GREASE SING-A-LONG ab 24. Mai in ausgewählten Kinos

Ab dem 24. Mai 2017 können GREASE Fans die Geschichte rund um den draufgängerischen Danny und die engelsgleiche Sandy in ausgewählten Kinos noch einmal erleben. REDCARPET REPORTS verlost für einen unvergesslichen Abend 1 x 2 Kinotickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.