Home < Fashion & Lifestyle < 25 Jahre Deutsche Einheit wurde in Berlin gefeiert

25 Jahre Deutsche Einheit wurde in Berlin gefeiert

Hundertausende Menschen auf den Straßen Berlins und eine Vielzahl an Events, die im Rahmen des 25-jährigen Einheit-Jubiläums in Berlin an diesem Wochenende stattfanden. Zum einen säumten viele Zuschauer die Fanmeile vor dem Brandenburger Tor, zum anderen trafen sich aber auch viele bei der offiziellen Festrede vor dem Bundestag. Bundestagspräsident Norbert Lammert sprach dabei eine Rede vor geladenen Gästen und auf der Bühne fanden musikalische und tänzerische Darbietungen statt. Zu dem Festakt des Bundestages kam auch Kanzlerin Angela Merkel. Sie war zuvor tagsüber mit Bundespräsident Joachim Gauck bei der zentralen Einheitsfeier in Frankfurt am Main.

Die Zone vor dem Wahrzeichen Berlins war ganz der Musik gewidmet und so traten im Laufe des Tages dort Musikstars, wie Sängerin Alexa Feser, der Newcomer-Star Felix Jaehn, ESC-Gewinnerin Lena, Jupiter Jones und Revolverheld als Abschluss.

Auch am 4. Oktober wurde noch auf der großen Bühne gefeiert und so trat am nächsten Tag die Band Elaiza auch auf und begeisterte die Menschen.
Aber auch eine große Lichtshow auf die Fassade des Bundestages projektziert und ein Feuerwerk gehörte zum Programm.

© RCR Niklas Faralisch

© RCR Laurenz Carpen

 

About Niklas Faralisch

Ausergewöhnliche Orte entdecken, Stars aus der ganzen Welt treffen und dabei eine Menge Spaß habe sind die Ziele von Niklas Faralisch.

Check Also

Aus der Mitte – Ausstellung von Judith Milberg

Zahlreiche Prominente kamen zur Vernissage von Judith Milberg in die Filiale der HypoVereinsbank in Berlin-Charlottenburg. REDCARPET REPORTS verlost 3 von der Künstlerin signierte Bücher zur Ausstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.