Home < Fashion & Lifestyle < REWE Family Fest 2015 in Berlin

REWE Family Fest 2015 in Berlin

Am 8. August 2015 hieß es auf dem Zentralen Festplatz in Berlin zum Finale „Bühne frei für die REWE Family“. Zuvor machte das größte Familien-Event des deutschen Lebensmitteleinzelhandels bereits in Köln, Stuttgart, München, Hamburg und Bad Vilbel Station. Auch an diesem Samstag wurde bei sommerlichen Temperaturen ein spannendes, informatives,unterhaltsames, leckeres und vor allem kostenloses Programm für Groß und Klein in den fünf Erlebniswelten Genuss-Arena, Music Stage, Beauty-Lounge, Fußballwelt und Kinderland geboten. In diesem Jahr moderierte erstmals Guido Cantz, die Tour – in Berlin tat er dies gemeinsam mit Markus Kaiser vom Radiosender „BB Radio“. Zusammen präsentierten sie auf der Hauptbühne Christina Stürmer, die kürzlich bei der VOX-Show ‚Sing meinen Song – das Tauschkonzert’ zu sehen war, sowie die Bands Luxuslärm, Staubkind und 3Viertelelf.

In der REWE Genuss-Arena standen die Promiköche Holger Stromberg und Björn Freitag am Herd der REWE Kochbühne. Sie zeigten, wie aus frischen Zutaten in kürzester Zeit leckere Gerichte entstehen.

Neue Frisurentrends für den Sommer, heiße Infos zu aktuellen Make-up-Farben und coole Sounds von DJane Cath Boo gab es in der REWE Beauty-Lounge.

Ebenfalls erstmals mit on tour war die REWE Family Bühnen-Show – u.a. mit einer Breakdance-Show, Beatbox-Sounds, einer Drum-Performance, rasanter Basketball-Jonglage und atemberaubender Diabolo-Artistik.

© RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Super coole ATOMIC BLONDE Weltpremiere in Berlin

Mit dem Soundtrack der 80er im Gepäck feierte der Sommerblockbuster ATOMIC BLONDE in Anwesenheit von Charlize Theron, Sofia Boutella und Til Schweiger am 17. Juli 2017 seine Weltpremiere im Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.