Home < Musik < Konzert < Gute und schlechte Neuigkeiten von Charley Ann

Gute und schlechte Neuigkeiten von Charley Ann

Am Donnerstag wurde bekannt, dass die für September 2015 geplante Tournee „To Your Bones Live 2015“ von Charley Ann, der Siegerin von The Voice Of Germany 2014, abgesagt wurde.

Charley Ann erhielt kurzfristig Angebote, in zwei Filmen mitzuspielen. Einer der Filme ist die Bestsellerverfilmung „Fucking Berlin“, der 2016 in die Kinos kommen soll. Die Dreharbeiten und die Tourtermine lassen sich leider nicht parallel miteinander koordinieren. Deshalb fiel die Entscheidung, die Tournee auf 2016 zu verschieben. Chraley Ann arbeitet auch schon an einem neuen Album, das bis dahin vielleicht auch schon fertig ist.

Bereits gekaufte Tickets können an den bekannten Vorverkaufsstellen zurückgeben werden.

CHARLEY ANN – LIVE MIT BAND (abgesagt)
08. September 2015 Berlin, Huxleys Neue Welt
09. September 2015 Hamburg, Große Freiheit 36
11. September 2015 Frankfurt am Main, Gibson Club
12. September 2015 Bielefeld, Ringlokschuppen
13. September 2015 Köln, E-Werk
15. September 2015 Stuttgart, LKA Longhorn
16. September 2015 München, Ampere

Mehr Informationen direkt von Charley Ann:

RCR Christian Behring Berlin, 17.07.15

About Christian

Christian Behring

Check Also

DAS LEUCHTEN DER ERINNERUNG ab Donnerstag im Kino

Am 4. Januar 2018 startet die gefühlvolle Verfilmung mit DAS LEUCHTEN DER ERINNERUNG in den deutschen Kinos. Die Hollywood-Stars Helen Mirren und Donald Sutherland zeigen auf berührende Weise, dass eine Reise alles verändern kann. REDCARPET REPORTS verlost zwei Hörbücher zum Film.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.