Home < Allgemein < Deep Purple kündigen „inFinite – The Long Goodbye Tour“ an!

Deep Purple kündigen „inFinite – The Long Goodbye Tour“ an!

„inFinite“ heißen das neue Deep-Purple-Album (VÖ: Frühjahr 2017) und die dazugehörige Konzertreise. Diese trägt noch den Zusatz „The Long Goodbye Tour“. Acht Stopps im Mai/Juni sind für Deutschland bestätigt. Sie bieten die Möglichkeit, jene Ikone noch einmal live zu erleben, die im April 2016 in die „Rock and Roll Hall of Fame“ aufgenommen worden ist. Ian Gillan (Gesang), Roger Glover (Bass), Ian Paice (Schlagzeug), Steve Morse (Gitarre) und Don Airey (Keyboards) – unter Fans als “Mark VIII”-Besetzung bekannt – loten einmal mehr das breite Feld des Hardrock aus. Auf „inFinite“ ist hörbar, dass sie das tun, ohne sich selbst zu kopieren. Deshalb zählt das 20. Studio-Opus unter all ihren Veröffentlichungen seit der Gründung 1968 zu den Paradebeispielen rockmusikalischen Schaffens.

Deep Purple to Release Their 20th Album 'Infinite' in 2017

Während der vergangenen Jahre erschlossen sich Deep Purple dank ihrer progressiven Haltung Neuland und sprachen dabei auch ein Publikum an, das noch nicht geboren war, als die Band bereits mit tonangebend war. Ihre Schlüsselwerke „In Rock“ (1970), „Machine Head“ (1972) und „Made In Japan“ (1973) katapultierten das Quintett in die erste Liga internationaler Alben- und Konzertkarten-Bestseller, wobei das Lied „Smoke On The Water“ Mega-Status erlangte.

Eine Rocklegende setzt zum Endspurt an: Mit „The Long Goodbye Tour“ wollen sich Deep Purple von allen ihren Fans verabschieden. Viele Möglichkeiten, sie dann noch einmal live zu erleben, wird es nicht mehr geben. Das macht die Shows zum Pflichttermin für jeden Liebhaber abwechslungsreicher, melodiöser, virtuos präsentierter Rocksongs wie „Black Night“, „Strange Kind Of Woman“ oder „Highway Star“. 

 

Deep Purple – „inFinite – The Long Goodbye Tour“

Special Guest: tba

19.05.17 München, Olympiahalle

30.05.17 Hamburg, Barclaycard-Arena

06.06.17 Köln, Lanxess-Arena

07.06.17 Dortmund, Westfalenhalle 1

09.06.17 Leipzig, Arena Leipzig

10.06.17 Frankfurt, Festhalle Frankfurt

13.06.17 Berlin, Mercedes-Benz-Arena

14.06.17 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Titelbild: Credit Wacken Open Air

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Ausverkauftes Konzert von Alvaro Soler

Samstag Abend war es so weit: Endlich konnten seine Berliner Fans Alvaro Soler in einem regulären Konzert live erleben, nach zwei Jahren Anlaufzeit! Bisher gab es nämlich nur einzelne Festivalauftritte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.