Home < Allgemein < DEUTSCHLANDPREMIERE – Dragonball Z: Resurrection ‚F‘ eröffnet ANIME BERLIN

DEUTSCHLANDPREMIERE – Dragonball Z: Resurrection ‚F‘ eröffnet ANIME BERLIN

Dragonball Z: Resurrection ‚F‘ eröffnet am kommenden Donnerstag – am 4. August 2016 – das Festival ANIME BERLIN (04.-14.08.2016) und feiert somit seine Deutschlandpremiere. REDCARPET REPORTS verlost Premierenkarten!

Die Regiearbeit von Tadayoshi Yamamuro, der bereits seit der TV-Serie an Dragonball arbeitet, wird am 8. September bundesweit und hierzulande als überhaupt erster Anime in 3D in den Kinos starten.

Und es wird spannend: Denn Dragonball Z: Resurrection ‚F‘  bringt mit „Freezer“ den wohl berüchtigtsten aller Dragonball-Bösewichte zurück auf die große Leinwand. Unter den Fans gilt die Freezer-Saga übrigens als Highlight in der Dragonball Z-TV-Serie!

011Einst wurde der intergalaktische Tyrann Freezer von Son Goku besiegt und von Trunks vernichtet. Nun reisen Freezers Untergebene auf die Erde, um ihren Meister mit Hilfe der Dragonballs wieder zurückzuholen. Dieser schwört auf Rache. Ausgerechnet Son Goku und Vegeta sind jedoch auf einen entfernten Planeten gereist, um dort ihre Fähigkeiten zu erweitern. Nun liegt es an Son Gokus Freunden, sich Freezer entgegenzustellen. Ein erbitterter Kampf bricht aus. Werden sie es schaffen, den übermächtigen Freezer zu besiegen? Und was ist mit Son Goku und Vegeta?

Dragonball Z basiert auf einer japanischen Anime-Serie, der wiederum die Comic-Serie Dragonball von Akira Toriyama zugrunde liegt. Hauptfigur und Held in Dragonball Z ist Son Goku. Die Geschichte um Son Goku begeistert seit Jahrzehnten bereits Millionen von Fans und entwickelte sich weltweit zu einem unglaublichen Phänomen.

Dragonball Z: Resurrection ‚F‘ führt die Handlung um Son Goku und seine Freunde (über die Manga-Vorlage und die TV-Episoden von „Dragonball Z“ hinaus) fort.

Dragonball-Schöpfer Akira Toriyama übernahm höchstpersönlich Originalkonzept, Drehbuch und Character Design und legte dabei wieder stärker Wert auf Action und spektakulär inszenierte Kampfszenen,

REDCARPET REPORTS

verlost

2 x 2 Tickets

für die Deutschlandpremiere von

Dragonball Z: Resurrection ‚F‘

Wenn ihr gewinnen wollt, schreibt uns bitte eine Mail an Gewinnspiel(at)redcarpetreports.de mit dem Stichwort „Anime“. Teilt uns bitte Euren Namen sowie Eure Adresse mit.

Einsendeschluss ist der 4. August 2016, 10 Uhr. Eigene Anreise nach Berlin! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

012

Premieren-Infos

DEUTSCHLANDPREMIERE und ANIME BERLIN-ERÖFFNUNG

in Anwesenheit der dt. Synchronsprecher:

Claudia Urbschat-Mingues (Bulma), Thomas Schmuckert (Freezer) sowie Oliver Siebeck (Vegeta) u.a.

Wann: Donnerstag, den 4. August 2016

Wo: BABYLON, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin

Gezeigt wird die deutsche Fassung in 2D

ABLAUF:

19.00 Uhr: Einlass

19.30 Uhr: Filmbeginn

Im Anschluss an den Film: Q&A

Dragonball Z: Resurrection ‚F‘ ab 8. September 2016 in 2D und 3D im Kino

ANIME BERLIN findet in diesem Jahr erstmalig statt.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Semino Rossi, Pressefoto_4_c_Konstantin_Kurasch

SEMINO ROSSI als Geschenk-Edition

Ab 20. Oktober 2017 ist das Semino Rossi-Album „Ein Teil von  mir“ als Geschenk-Edition und als Geschenk-Box erhältlich. Neben fünf Bonustiteln auf der CD gibt es eine DVD mit dem TV-Special von „Ein Teil von mir“ sowie vielen weiteren exklusiven Inhalten. Wir haben die Geschenk-Edition 2x für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.