Home < Ankündigung < ARD und ZDF gemeinsam in Frankreich bei der EURO 2016

ARD und ZDF gemeinsam in Frankreich bei der EURO 2016

Am Montag gaben ARD und ZDF in einer gemeinsamen Pressekonferenz einen Ausblick auf die Fußball-Europameisterschaft 2016. Versprochen wird die größte Europameisterschaft aller Zeiten.  Im Anschluß an die Pressekonferenz gab es die Möglichkeit, Einzelinterviews zu führen. Alexander Bommes, Katrin Müller-Hohenstein und Holger Stanislawski stellten sich unseren Fragen (s.unten).

Vom 10. Juni bis 10. Juli 2016 kämpfen innerhalb von 30 Tagen erstmals 24 Mannschaften in 51 Spielen um den Titel. ARD und ZDF werden davon 45 Spiele live übertragen. 6 Spiele wurden an ProSiebenSat.1 abgegeben. 22 Partien werden im Ersten gezeigt, 23 Partien im Zweiten. Das Erste sendet an manchen Tagen bis zu 10 Stunden am Stück. Erstmals teilen sich ARD und ZDF ein Studio im Internationalen Sendezentrum (IBC) in Paris.

Die Anstoßzeiten bis zum Achtelfinale sind 15, 18 und 21 Uhr. Ab dem Viertelfinale findet pro Tag ein Abendspiel um 21 Uhr statt.

93/ Arnd Zeigler, Alexander Bommes, "UEFA EURO 2016", Photocall und Pressekonferenz von ARD und ZDF im Radialsystem, Berlin, 11.04.2016 [POP-EYE uebernimmt keine Haftung bei einer evtl. Verletzung Rechte Dritter! Weitergabe an Dritte nicht erlaubt. Das Foto ist ein Lichtbildwerk i.S.v. Paragraph 2 Absatz 1 Ziffer 5 UrhRG, Es gelten unsere AGB. Nur redaktionelle Nutzung, Nutzung Honorar-& MwSt. pflichtig! Geschäftsbedingungen des Bestellers, die von diesen AGB abweichen, werden nicht anerkannt und auch dann nicht Vertragsinhalt,wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen worden ist!  POP-EYE, Brigitte Heinrich, www.POP-EYE.de]

Am Montag stellte das Erste bei dem Pressetermin natürlich auch seine Moderatoren-Teams vor. Das Nachmittagsprogramm werden Alexander Bommes und Arnd Zeigler (bekannt aus dem Sportschau-Club) bestreiten. Zum Abendspiel übernehmen dann Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl, und den Tagesabschluß bestreitet Reinhold Beckmann, der sich gemeinsam mit Gästen aus Malente meldet. Die Berichterstattung aus dem deutschen Mannschaftsquartier macht Gerhard Delling.

"UEFA EURO 2016", Photo Call, Berlin, 11.04.2016

ARD-Hörfunk-Teamchefin Sabine Töpperwien bestätigte am Montag, dass alle 51 Partien in sogenannten Magazin-Reportagen angeboten werden, also genau wie in der Bundesliga-Berichterstattung werden sich die Reporter live melden, wenn etwas spielentscheidendes passiert. Eröffnungspiel, alle deutschen Spiele und alle Spiele ab Viertelfinale werden in voller Länge angeboten.

"UEFA EURO 2016", Photo Call, Berlin, 11.04.2016

Das ZDF startet seine Übertragung am 10. Juni 2016 mit dem Eröffnungsspiel (Frankreich – Rumänien um 21 Uhr) aus dem Stade de France.  Die Berichterstattung beginnt um 19.25 Uhr.  Zum ZDF-Team gehören wie gewohnt die beiden Ollis – Oliver Welke und Oliver Kahn. Dazu kommen als Experten Urs Meier und Holger Stanislawski, die einzelne Spielszenen analysieren.

"UEFA EURO 2016", Photo Call, Berlin, 11.04.2016

„Sportstudio“-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein wird aus dem Quartier der deutschen Mannschaft in Evian berichten und auch die Interviews mit Joachim Löw führen. Ihr zur Seite stehen wird der ehemalige Nationalspieler Simon Rolfes, der seit Saisonbeginn in der Sportreportage Spiele analysiert. Rund um die Stadien werden Anna Kraft, Sven Voss und Jochen Breyer Stimmen und Stimmungen für das ZDF einfangen. Den ZDF-EM-Song steuert in diesem Jahr Mark Forster mit „Für immer bunteste Zeiten“ bei.

Neben der Live-Fernseh- und Hörfunkberichterstattung können auf sportschau.de und ZDFsport.de alle Sendungen im Livestream verfolgt werden. Zusätzlich gibt es jede Menge Infos zu den Mannschaften, Statistiken, Videos, Spielberichte und erstmals Second-Screen-Anwendungen.

 

© RCR Christian Behring, 12.04.2016

 

About Christian

Christian Behring

Check Also

GREASE SING-A-LONG ab 24. Mai in ausgewählten Kinos

Ab dem 24. Mai 2017 können GREASE Fans die Geschichte rund um den draufgängerischen Danny und die engelsgleiche Sandy in ausgewählten Kinos noch einmal erleben. REDCARPET REPORTS verlost für einen unvergesslichen Abend 1 x 2 Kinotickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.