Home < Ankündigung < Deutschlandpremiere: SKY – DER HIMMEL IN MIR am 26. Mai 2016 in Berlin

Deutschlandpremiere: SKY – DER HIMMEL IN MIR am 26. Mai 2016 in Berlin

Das romantische Drama SKY – DER HIMMEL IN MIR wird am Donnerstag, 26. Mai 2016 im Berliner Zoo Palast seine Deutschlandpremiere in Anwesenheit von Diane Kruger und Regisseurin Fabienne Berthaud feiern. Für die Premiere um 20:00 Uhr kam man sogar noch reguläre Karten kaufen.

sky-der-himmel-in-mir-1-rcm0x1920u

Romy (Diane Kruger) fühlt sich zum ersten Mal seit langer Zeit frei und offen für die Möglichkeiten, die vor ihr liegen. Während eines Urlaubs im Westen der USA hat sie Ihre Ehe nach einem heftigen Streit mit ihrem Mann (Gilles Lellouche) beendet und beschlossen die Reise allein fortzusetzen. Sie trampt durch die sonnendurchtränkten Wüstenlandschaften Nevadas ins bunte, schrille Las Vegas. In einem Casino lernt sie den rauen, einzelgängerischen Ranger Diego (Norman Reedus) kennen und verbringt eine leidenschaftliche Nacht mit ihm. Als sie eine Nachricht mit seiner Adresse erhält, begibt sie sich spontan auf den Weg zu ihm. In dem entlegenen Ort in der Wüste findet sie einen neuen Teil von sich selbst und etwas, nach dem sie sich lange schon gesehnt hat.

381999

Mit ihrem neuen Film präsentiert Regisseurin Fabienne Berthaud (BARFUSS AUF NACKTSCHNECKEN) eine einzigartige Mischung aus Selbstfindungstrip und Liebesfilm. Aus den Weiten des amerikanischen Westens erzählt sie in SKY – DER HIMMEL IN MIR von der spannenden Reise einer jungen Frau, die ihr altes Leben hinter sich lässt, um fernab von der Heimat einen Neuanfang zu wagen. Vor der Kamera brillieren Hollywood-Star Diane Kruger, die Serienstars Norman Reedus (THE WALKING DEAD) und Lena Dunham (GIRLS), sowie der französische Schauspieler Gilles Lellouche (KLEINE WAHRE LÜGEN). Seine Weltpremiere feierte SKY – DER HIMMEL IN MIR auf dem Film Festival in Toronto.

Premieren-Infos
Do, 26. Mai 2016
Zoo Palast in Berlin

19.30 Uhr: Eröffnung Roter Teppich
20.00 Uhr: Beginn der Filmvorführung
21.45 Uhr: Moderiertes Q&A mit Diane Kruger und Fabienne Berthaud im Kino

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

25 Jahre „GUTE ZEITEN – SCHLECHTE ZEITEN“

Über 600 Gäste feierten am 17. Mai 2017 im Berliner Delphi-Filmpalast das 25-jährige Jubiläum von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und sahen die Event-Folge in Spielfilmlänge auf der Kinoleinwand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.