Home < Ankündigung < DIE MITTE DER WELT geht auf Kinotour!

DIE MITTE DER WELT geht auf Kinotour!

DIE MITTE DER WELT liegt in ganz Deutschland, denn das Filmteam rund um die Verfilmung von Andreas Steinhöfels gleichnamigen Bestseller geht auf Tour: Die Darsteller Jannik Schümann und Svenja Jung bereisen zusammen mit Regisseur Jakob M. Erwa und Autor Andreas Steinhöfel das Land, um den Kinofilm persönlich dem Publikum zu präsentieren.

536286

Der siebzehnjährige Phil (Louis Hofmann) ist auf der Suche. So wenig er über seine Vergangenheit und vor allem seinen Vater weiß, so chaotisch ist seine Gegenwart: Mit seiner Mutter Glass (Sabine Timoteo), die mal wieder einen neuen Liebhaber (Sascha Alexander Geršak) hat, der allerdings nicht so schnell aufzugeben scheint wie seine Vorgänger. Mit seiner Zwillingsschwester Dianne (Ada Philine Stappenbeck), die sich immer mehr in ihre eigene Welt zurückzieht, die sie mit niemandem teilt. Zwischen beiden herrscht eine rätselhafte Eiszeit, die auch Tereza (Inka Friedrich) und Pascal (Nina Proll), die auch zu Phils Patchworkfamilie gehören, nicht erklären können. Gut, dass wenigstens auf seine beste Freundin Kat (Svenja Jung) Verlass ist, mit der er gechillt abhängen und rumalbern kann. Und dann passiert es: Ein neuer Schüler betritt nach den Sommerferien die Klasse und Phil verliebt sich in der Sekunde unsterblich. Nicholas (Jannik Schümann) scheint seine Gefühle zwar zu erwidern, doch er gibt Phil auch viele Rätsel auf. Das Chaos ist perfekt. Die erste große Liebe, aber auch Neid, Eifersucht und Geheimniskrämerei, die nicht zuletzt die Freundschaft mit Kat auf eine harte Probe stellt. Phils Suche nach seiner Mitte der Welt wird immer drängender.

Kinotour-Daten

MONTAG, 7. NOVEMBER
KARLSRUHE Schauburg
Marienstraße 16, 76137 Karlsruhe Filmbeginn: 18:15 Uhr
Interviewmöglichkeiten: 18.30h – 19.30 Uhr
Q&A: nach Film im Saal
Anwesend: Jannik Schümann, Svenja Jung, Jakob M. Erwa

FRANKENTHAL Lux Kinos
August-Bebel-Straße 7-9, 67227 Frankenthal Filmbeginn: 20.00 Uhr
Interviewmöglichkeiten: 22.30 – 23.00 Uhr
Q&A: nach Film im Saal
Anwesend: Jannik Schümann, Svenja Jung, Jakob M. Erwa

DIENSTAG, 8. NOVEMBER
SAARBRÜCKEN Cinestar
St. Johanner Str. 61, 66115 Saarbrücken Filmbeginn: 19.00 Uhr
Interviewmöglichkeiten: 10.15 – 11.30 Uhr
Q&A: nach Film im Saal
Anwesend: Jannik Schümann, Svenja Jung, Jakob M. Erwa

MARBURG Cineplex
Biegenstraße 8, 35037 Marburg
Filmbeginn: 19.00 Uhr
Interviewmöglichkeiten: 17.30 – 18.45h Uhr
Q&A: vor Filmbeginn im Saal
Anwesend: Jannik Schümann, Svenja Jung, Jakob M. Erwa

FRANKFURT Cinema
Roßmarkt 7, 60311 Frankfurt am Main Filmbeginn: 20.00 Uhr
Interviewmöglichkeiten: 21.00 – 21.45 Uhr
Q&A: nach Film im Saal
Anwesend: Jannik Schümann, Svenja Jung, Jakob M. Erwa

MITTWOCH, 9. NOVEMBER
COTTBUS Kammerbühne
Wernerstraße 60, 03046 Cottbus Filmbeginn: 17.00 Uhr
Q&A: nach Film im Saal
Anschl. Interviews möglich
Anwesend: Svenja Jung

HAMBURG Zeise
Friedensallee 7, 22765 Hamburg
Filmbeginn: 18.00 Uhr
Interviewmöglichkeiten: 18.00 – 19.30 Uhr
Q&A: nach Film im Saal
Anwesend: Jannik Schümann, Jakob M. Erwa, Andreas Steinhöfel

HANNOVER Apollo
Limmerstraße 50, 30451 Hannover Filmbeginn: 20.15 Uhr
Interviewmöglichkeiten: 23.00h – 23.30h Uhr
Q&A: nach Film im Saal
Anwesend: Jannik Schümann, Jakob M. Erwa

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Ausverkauftes Konzert von Alvaro Soler

Samstag Abend war es so weit: Endlich konnten seine Berliner Fans Alvaro Soler in einem regulären Konzert live erleben, nach zwei Jahren Anlaufzeit! Bisher gab es nämlich nur einzelne Festivalauftritte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.