Breaking News
Home < Ankündigung < Die Spezialisten ermitteln im Namen der Opfer

Die Spezialisten ermitteln im Namen der Opfer

Ab Februar 2016 gibt es ein neues Ermittlerteam im ZDF. Unter dem Titel „Die Spezialisten – Im Namen der Opfer“ läuft die neue Serie mittwochabends um 19.25 Uhr, vorerst zehnmal.

Das Ermittler-Team der IEK Berlin. (v.l.n.r. Tobias Licht, Katy Karrenbauer, David Rott, Valerie Niehaus, Narges Rashidi, Merlin Rose)

„Sie haben ein Recht auf die Wahrheit!“ – Das ist das Motto des IEK-Teams (Interdisziplinäre Ermittlungs-Kommission). Sie wollen nicht nur die Täter ermitteln, sondern Opfer und Hinterbliebenen Gerechtigkeit verschaffen. Zum Team unter der Führung von Kriminaloberrätin Dr. Lehberger (Katy Karrenbauer) gehören die beiden Ermittler Kriminalhauptkommissar Mirko Kiefer (David Rott), Kriminalkommissar Jannik Meissner (Merlin Rose) sowie Kriminaltechnikerin Inga Biehl (Henriette Richter-Röhl) und die Rechtsmedizinerin Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus) und ihr Assistent Rufus Haupenthal (Tobias Licht). In ihrem ersten Fall haben sie es mit der Leiche eines Strichers zu tun, der vor 25 Jahren erschlagen, in einen Spind gepackt und verscharrt wurde. Den Ermittlern wird schnell klar, dass die Aussagen der Angehörigen nicht stimmen und sie etwas verbergen…. Neben der Aufklärung des Mordes geht es aber auch darum, wie sich das neue Team zusammenfindet. Zwischen Mirko Kiefer und Katrin Stoll besteht mehr als nur Sympathie, ihre Anziehungskraft geht weit über das Berufliche hinaus…. Kompliziert wird es, als Mirkos Ex-freundin als leitende Kriminaltechnikerin zum Team stößt. Auch um das Motiv von Katrin Stoll, warum sie in der Einheit mitarbeitet, wird anfangs ein Geheimnis gemacht. Und was ist mit Inga Biehl eigentlich los?

"DIE SPEZIALISTEN", ZDF-Pressetag, Berlin, 23.11.2015
Dazu konnten wir Henriette Richter-Röhl im Rahmen eines Pressetages im ZDF-Hauptstadt-Studio am 23. November 2015 direkt befragen. Als erstes erfuhren wir von ihr den Titel der neuen Serie, denn als die Einladung an uns rausging, hieß sie noch „Schnitt für Schnitt“. Außerdem erzählte sie uns von den „gruseligen“ Drehorten. Wir erfuhren von ihr aber auch, dass man sie schon im Januar 2016 in einem weiteren ZDF-Film sehen kann und dass sie auch gerne einmal am „Deutschen Theater“ spielen würde.

Die Spezialisten – Im Namen der Opfer
Ab 3. Februar 2016 mittwochs um 19.25 Uhr.
Headautor: Carl-Christian Demke
Musik: Oli Biehler
Regie: G. Weinreuter / N. Rohde / K. Meyer-Ricks / Samira Radsi

Folge 1 „Der verlorene Sohn“ am 3. Februar 2016
Gast-Darsteller: Gitta Schweighöfer, Paul Faßnacht, Arndt Schwering-Sohmrey
Quelle Fotos: ZDF/Claudius Pflug, Richard Hübner

RCR Christian Behring

About Christian

Christian Behring

Check Also

FANTASY im Doppelpack für Euch

Auf der Bühne geht die Post ab, wenn FANTASY den Zuschauern einheizen. Nun kommt ein Album auf den Markt, mit dem man sich den Sound von FANTASY Live nach Hause holen kann: „Bonnie & Clyde LIVE - In dieser Sommernacht”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.