Home < Ankündigung < MÄNGELEXEMPLAR: Deutschlandpremiere und Kinotour

MÄNGELEXEMPLAR: Deutschlandpremiere und Kinotour

MÄNGELEXEMPLAR ist die lang erwartete Verfilmung von Sarah Kuttners Bestsellerroman. Phantasievoll, wild und zugleich sensibel erzählt Newcomer-Regisseurin Laura Lackmann den tragikomischen Trip einer jungen Frau auf der Suche nach sich selbst. Der Film feiert am 9. Mai 2016 seine Premiere in Berlin und geht anschließend auf Kinotour. Die Termine haben wir hier bei REDCARPET REPORTS eingestellt.

237745

Karo hat kein Problem. Karo ist das Problem: Für ihre Chefin, ihren Freund und für einen Baumarktmitarbeiter, der Karo nach einem sonderbaren Wutausbruch in Gewahrsam nehmen muss.

Und es stimmt, mit Karo stimmt was nicht.

Sie ist ungeduldig, viel zu emotional und hat sich selbst nicht unter Kontrolle. Als Karo deswegen ihren Job verliert und selbst ihre beste Freundin nichts mehr von ihr wissen will, wird ihr klar, dass sich etwas ändern muss. Voller Übereifer stürzt sie sich in eine Therapie, will die Superpatientin sein und macht gerade deshalb alles falsch. Als daraufhin ihr Freund mit ihr Schluss macht wird es ernst. Von Panikattacken in die Depression getrieben muss sie feststellen, dass es nicht leicht ist, ein Problem zu lösen, wenn man es selber ist.

SZ 122  LUZYS WHG / WOHNZIMMER Festliches Weihnachten bei Luzy, Anna fängt an zu heulen, KARO- CLAUDIA EISINGER, LUZY- KATJA RIEMANN

Deutschlandpremiere am Montag, 9. Mai 2016 ab 18:30 Uhr im CineStar in der Kulturbrauerei (Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin) in Anwesenheit der Darsteller Claudia Eisinger, Laura Tonke, Katja Riemann, Barbara Schöne, Maximilian Meyer-Bretschneider, Christoph Letkowski und der Regisseurin Laura Lackmann.

Kinotour-Daten

Fr, 06.05.2016, 20.00 Uhr Hannover – Astor (Laura Lackmann / Claudia Eisinger / Laura Tonke / Katja Riemann)
Sa, 07.05.2016, 19.30 Uhr Hamburg – Abaton (Laura Lackmann / Claudia Eisinger / Laura Tonke / Katja Riemann/ Maximilian Meyer-Bretschneider)
So, 08.05.2016, 19.30 Uhr Lübeck – Cinestar (Laura Lackmann / Claudia Eisinger)
Di, 10.05.2016, 20.00 Uhr Ludwigsburg – Scala (Laura Lackmann / Claudia Eisinger)
Mi, 11.05.2016, 19:30 Uhr Düsseldorf – Metropol Kino (Laura Lackmann / Claudia Eisinger)
Do, 12.05.2016, 20.00 Uhr Köln – OFF Broadway (Laura Lackmann / Claudia Eisinger)
Fr, 13.05.2016, 20.00 Uhr Dettelbach – Cineplex (Laura Lackmann / Claudia Eisinger)
Sa, 14.05.2016, 20.15 Uhr Mannheim – Cineplex (Laura Lackmann / Claudia Eisinger)
So, 15.05.2016, 17.30 Uhr Mainz – Residenz Kino (Laura Lackmann / Claudia Eisinger / Maximilian Meyer-Bretschneider)
So, 15.05.2016, 19.00 Uhr Frankfurt – Cinestar (Laura Lackmann / Claudia Eisinger / Maximilian Meyer-Bretschneider)

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Classic Open Air in Berlin

Vom 20. bis 24. Juli findet das Musikfestival zum 25. Mal unter freiem Himmel auf einem der schönsten Plätze Europas statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.