Home < Kino < X-MEN: APOCALYPSE ab jetzt im Kino

X-MEN: APOCALYPSE ab jetzt im Kino

Seit Anbeginn der Menschheit wurde er als Gott verehrt: Apocalypse, der erste und mächtigste Mutant des Marvel X-Men Universums, vereint die Kräfte vieler verschiedener Mutanten und ist dadurch unsterblich und unbesiegbar. Nachdem Apocalypse nach tausenden von Jahren erwacht, ist er desillusioniert von der Entwicklung der Welt und rekrutiert ein Team von mächtigen Mutanten – unter ihnen der entmutigte Magneto (Michael Fassbender) – um die Menschheit zu reinigen, eine neue Weltordnung zu erschaffen und über alles zu herrschen. Als das Schicksal der Erde in der Schwebe ist, muss Raven (Jennifer Lawrence) mit Hilfe von Prof. X (James McAvoy) ein Team junger Mutanten anführen, um ihren größten Erzfeind aufzuhalten und die Auslöschung der Menschheit zu verhindern.

jennifer-lawrence-image-x-men-apocalypse

Seit Donnerstag beschützen die X-MEN Helden um Professor Charles Xavier, Raven aka Mystique und Magneto wieder einmal mehr die Welt vor einem mächtigen Feind. Der Erste aller Mutanten Apocalypse hat ein bescheidenes Ziel: Zerstörung der Menschheit und Herrschaft der Mutanten.

Neben Newcommer Evan Peters als Quicksilver zählt zweifelsohne Game of Thrones-Star Sophie Turner, die im Film eine junge Version der mächtigen Mutantin Jean Grey verkörpert, zur eigentlichen Heldin des Films.

X-Men_Apocalypse_Charkterbanner_JeanGrey_5x8

Dinge, die ihr noch nicht über Sophie Turner wusstet…

• Während Sophie Turner als X-Men Jean Grey aufgrund ihrer Fähigkeiten isoliert wird, konnte sie sich im echten Leben sehr gut integrieren. Ihre reale Begabung, das Schauspielern, durfte sie bereits im zarten Alter von 3 Jahren als Mitglied der Playbox Theatre Company demonstrieren.

• Sophie Turner hat es weit gebracht und spielt mittlerweile in Hollywood-Blockbustern wie X-MEN: APOCALYPSE mit. Ihr erstes Engagement als professionelle Schauspielerin liegt aber erst ein paar Jahre zurück – und war tatsächlich die Rolle der Sansa Stark in der Fantasyserie Game of Thrones.

• Sophie Turners erstes Treffen mit Michael Fassbender am Set von X-MEN: APOCALYPSE war etwas ganz besonderes – und zwar deshalb, weil der Magneto-Darsteller ihr augenzwinkernd den Stinkefinger zeigte.

• In X-MEN: APOCALYPSE trägt Sophie Turner als Jean Grey meist einen stylishen Anzug, der ihr Schutz bietet. In GAME OF THRONES musste sie auf ein solches Outfit verzichten. Während des Drehs der Hochzeit von Sansa Stark und Tyrion Lennister hatte sie ein langes Kleid an, das zwar wunderschön, aber äußert unpraktisch war, da sie sich ständig darin verhedderte und stolperte.

• In X-MEN: APOCALYPSE hat Sophie Turner zwar mit den vier Reitern zu tun, ihr Kontakt mit Pferden hielt sich aber dennoch in Grenzen. Glücklicherweise, denn die Schauspielerin reagiert hochallergisch auf diese Tiere. Um während der Dreharbeiten zu GAME OF THRONES, bei denen regelmäßig Pferde zum Einsatz kommen, nicht zu kollabieren, hat sie stets einen Inhalator bei sich.

• Jennifer Lawrence ist zwar nur ein paar Jahre älter als Sophie Turner, dennoch zählt die Oscar-Preisträgerin zu ihren großen Vorbildern. Mit der Rolle in X-MEN: APOCALYPSE hat Turner sich nun einen Traum erfüllt: Zusammen mit Lawrence, die in X-MEN: APOCALYPSE bereits zum dritten Mal als Mystique zu sehen ist, vor der Kamera zu stehen.

130680

Zum Kinostart von

„X-MEN: APOCALYPSE“

am 19. Mai 2016

verlost

REDCARPET REPORTS

zwei Film-Fanpakete, bestehend aus einem Notizbuch, einer Cyclops-Sonnenbrille und einem T-Shirt.

Wenn ihr gewinnen wollt, schreibt uns bitte eine Mail an die Adresse Gewinnspiel(at)redcarpetreports.de mit dem Stichwort „X-MEN: APOCALYPSE“. Teilt uns bitte Euren Namen sowie Eure Adresse mit. Einsendeschluss ist der 2. Juni 2016.

X-Men_Shirt

Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Die Daten werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels, zur Gewinnerermittlung und zur Übergabe bzw. Inanspruchnahme der Gewinne erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet! Teilnahmeschluss der Verlosung von REDCARPET REPORTS ist der 02.06.2016.

X-Men_Sunglasses

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

25 Jahre „GUTE ZEITEN – SCHLECHTE ZEITEN“

Über 600 Gäste feierten am 17. Mai 2017 im Berliner Delphi-Filmpalast das 25-jährige Jubiläum von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und sahen die Event-Folge in Spielfilmlänge auf der Kinoleinwand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.