Home < Allgemein < 1LIVE Krone 2017 – Die Nominierten stehen fest

1LIVE Krone 2017 – Die Nominierten stehen fest

Alle wollen sie, doch nicht jeder bekommt sie – Die 1LIVE Krone 2017! Am 7. Dezember trifft sich in der Jahrhunderthalle in Bochum wieder die Creme de la Creme der deutschen Musikszene. Denn dann verleiht 1Live zum 18. Mal Deutschlands größten Radio-Award – Die 1Live Krone. Mit dabei ist auch wieder Klaas Heufer-Umlauf, der nach seiner Premiere 2016 auch in diesem Jahr die 1LIVE Krone-Show moderieren wird. In acht Kategorien gehen nationale Top-Acts ins Rennen um den begehrten Radio-Preis, über dessen Gewinner ihr ab sofort abstimmen könnt.

Hier findet ihr alle Nominierten im Überblick:

  • „Beste Band“: Beatsteaks, Bilderbuch, Kraftklub, Milky Chance, AnnenMayKantereit und die Broilers         
  • „Beste Künstlerin / Bester Künstler“: Alice Merton, Mark Forster, Felix Jaehn, Adel Tawil, Robin Schulz und Amanda
  • „Bestes Album“: Casper („Lang lebe der Tod“), Cro („Tru.“), Die Toten Hosen („Laune der Natur“), Marteria („Roswell“), Philipp Poisel („Mein Amerika“) und RIN („EROS“)
  • „Bester Liveact“: Beginnern, Casper, Kraftklub, Bosse, Clueso und Marteria
  • „Besten Hip-Hop Act“: Bausa, Kontra K, SXTN,CRO, RAF Camora und Savas & Sido

Die 1LIVE Kronen in den Kategorien „Comedy-Krone“ und „Sonderpreis“ vergibt, wie jedes Jahr, die 1LIVE Redaktion. Neu in diesem Jahr ist allerdings, dass für den Kronen-Gewinner in der Kategorie „Beste Single“ noch bis in die Live-Sendung hinein gevotet werden kann. Die Stimmen werden während der Übertragung ausgezählt. Hier fällt die
Entscheidung dann zwischen Alle Farben & Janieck („Little Hollywood“), Die Toten Hosen („Wannsee“), Mark Forster („Sowieso“), Alice Merton („No Roots“), Felix Jaehn, Hight & Alex Aiono („Hot2Touch“) und Robin Schulz feat. James Blunt („OK“).

Und jetzt liegt es an EUCH! Wer darf den beliebten Preis dieses Jahr mit nach Hause nehmen? Votet jetzt für eure Lieblinge auf www.1live.de. Jeder Voting-Teilnehmer hat dabei die Chance, Tickets für die Verleihung in der Bochumer Jahrhunderthalle zu gewinnen. Und für alle die, die dieses Jahr nicht mit dabei sein können, kein Problem, denn die Verleihung des größten deutschen Radio-Awards wird am 7.12.2017 ab 20.15 Uhr live im WDR Fernsehen und am 8.12.2017 ab 1.20 Uhr im Ersten übertragen. 1LIVE begleitet das Event ab 20.15 Uhr on air sowie im Videostream auf www.1live.de.

About Pia

Filmen, knipsen, quasseln, schnibbeln, schreiben. Pia Driever ist ausgebildete Videojournalistin und arbeitet in der großen weiten Medienwelt. Im Hätz vun Kölle ist sie unterwegs als „rasende Reporterin“ und macht manchmal sogar nen kleinen Abstecher nach Düsseldorf.

Check Also

Vorweihnachtsparty des Medienboards Berlin-Brandenburg

Das Medienboard Berlin-Brandenburg lud am 7. Dezember 2017 zum Jahresausklang zur traditionellen Vorweihnachtsparty.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.