Home < Allgemein < „Alles was zählt“ meets „Unter uns“

„Alles was zählt“ meets „Unter uns“

„Alles was zählt meets „Unter uns“ Fantreffen knackte mit rund 500 Besuchern alle Rekorde

Unter dem Motto „Alles was zählt meets Unter uns“ fand das diesjährige Fantreffen auf dem Studiogelände in Köln-Ossendorf statt, es war größer und emotionaler als je zuvor. Erstmals waren knapp 40 Schauspieler beider täglichen RTL-Serien einen Tag lang nur für ihre zahlreichen Fans da. Und mehr als 500 von ihnen machten sich auf den Weg zu den Studios, um ihre Idole hautnah zu treffen und Autogramme und Selfies zu bekommen. Die Tickets waren innerhalb weniger Minuten komplett ausverkauft. Organisiert wurde das große Fantreffen von Sebastian Hiedels (29) und Carina Greiffenberg (30) aus Essen.

Erstmals gab es auch ein gemeinsames Gruppenfoto beider Produktionen sowie ein bunt gemischtes Bühnenprogramm aus beiden Serien. Neben musikalischen Auftritten von Cronis Karakassidis, Ramon Ademes, André Dietz, Juliette Greco und Christina Klein alias LaFee gab es ein AWZ-Quiz, Kurztalks mit den Schauspielern, eine Tombola, bei der unter anderem das Hochzeitskleid von Julia Augustin (Vanessa aus AWZ) für 310 Euro versteigert wurde. Im Mittelpunkt des Fantreffens stand der persönliche Kontakt zwischen den Schauspielern und Fans. Bei einer großen Autogrammstunde in der Schillerallee von „Unter uns“ bzw. vor dem Steinkamp-Zentrum von „Alles was zählt” war ausreichend Zeit für Autogramme, Selfies und persönliche Gespräche. Moderiert wurden die verschiedenen Attraktionen von Martin Tietjen und Phylicia Whitney. Insgesamt kam eine Spendensumme von 3.384,40 Euro für fünf verschiedene gemeinnützige Projekte zusammen, die sich beide Produktionen ausgesucht haben.

Der 29-jährige Sebastian Hiedels aus Essen-Borbeck freut sich über das Rekord-Fantreffen und dankt den über 20 ehrenamtlichen Helfern: „Mein großartiges Team und ich organisieren seit 14 Jahren die Fantreffen für die RTL-Serie Unter uns – Dieses Fantreffen brach alle Rekorde. Es wurden über 11.000 Autogramme geschrieben und unzählige Selfies mit den Schauspielern gemacht. Besonders stolz bin ich, dass wir jedes Jahr die Veranstaltung mit einem guten Zweck verbinden.“ Auch die Essener Mitorganisatorin Carina Greiffenberg (30) ist begeistert: „Wir haben 3.384 Euro für den guten Zweck zusammen bekommen. Das Geld geht unter anderem an den VKJ Essen sowie das Projekt Kinderherzen Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e. V.. Der Dank geht vor allem an alle Sponsoren, die uns unterstützt haben.“ Seit 2003 wurden durch Versteigerungen und Tombolas bei den jährlichen Fantreffen von „Unter uns“ über 10.000 Euro für soziale Projekte gespendet.

„Unter uns“-Starwahl sorgte für überraschende Ergebnisse

Für überraschende Ergebnisse sorgte die alljährliche „Unter uns“-Starwahl, bei der 31.568 User über das Internet für ihre Lieblinge gevotet haben. Beste Schauspielerin wurde erstmals Nora Koppen – im Vorjahr belegte sie noch Platz 5. Lars Steinhöfel wurde erneut zum besten Schauspieler gewählt. Er belegt die Spitzenposition seit über als 10 Jahren – seitdem es diese Kategorie und diese Fanwahl gibt. Sexiest Unter uns-Woman und –Man wurden Pauline Angert und Aaron Koszuta – beide zum ersten Mal! Und die Preise für die besten Rollen gingen an Elli Schneider (gespielt von Nora Koppen) und Tobias Lassner (Patrick Müller).

Text PM

Titelbild © Kirstin Günther

Fotos © Carlotta Erler, Jovan Evermann, Kirstin Günther

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: „Heute ist die gute, alte Zeit von morgen“.

Check Also

Deutschlandpremiere von FERDINAND – Geht STIERisch ab!

Am 7. Dezember 2017 eroberte der sanfte Riese Ferdinand bei der Deutschlandpremiere die Herzen der kleinen und großen Besucher im Zoo-Palast in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.