Home < Allgemein < MALEIKA feiert BERLIN-PREMIERE

MALEIKA feiert BERLIN-PREMIERE

Am 4. Oktober 2017 feiert der Film MALEIKA über die „Königin von Afrika“ Premiere in Berlin. REDCARPET REPORTS verlost 2 exklusive Gästelistenplätze für diesen Abend, der in Anwesenheit von Filmemacher und „Gepardenmann“ Matto Barfuss sowie vielen weiteren prominenten Gästen stattfinden wird.

Die Regiearbeit von Matto Barfuss über die gleichnamige Gepardenmutter MALEIKA – mit Max Moor als Sprecher – wird am 12. Oktober 2017 in den Kinos starten. MALEIKA offenbart Momente großer Freude, zeigt aber auch, dass das Leben in der freien Wildnis nicht immer einfach ist, sogar manchmal ohne Ausweg zu sein scheint. Am Ende jedoch steht nur eine Botschaft: Egal was passiert, aufgeben ist keine Lösung – auch für Gepardin Maleika nicht!

Vier Jahre lang hat der engagierte Filmemacher die Raubtiere hautnah begleitet. Entstanden ist ein fesselnder Film samt atemberaubender Naturaufnahmen, der dem Zuschauer tiefe Einblicke in den unberechenbaren und zugleich aufregenden Alltag von Maleika – der Königin von Afrika – gewährt. Um dem Publikum eine große emotionale Nähe zu den Figuren zu ermöglichen, hat sich Matto Barfuss durch die Erzählweise der Disneyfilme inspirieren lassen. Entstanden ist ein bildgewaltiges Kinoabenteuer, das das Publikum teilhaben lässt an einer der berührendsten Geschichten, die die Natur je erzählte.

Die Gepardin Maleika hat sechs Junge zur Welt gebracht: Martha, Malte, Mirelèe, Marlo, der so gern klettert, Mia und Tollpatsch Majet. Mit ihrer struppigen Nackenmähne sehen sie aus wie Punks, und mit jedem Tag werden die Kleinen frecher und mutiger. Noch ist das Leben für die jungen Geparden ein Spiel und sie werden von ihrer Mutter Maleika beschützt. Jede neue Herausforderung bringt die Gepardenkinder ein Stück weiter in Richtung Selbstständigkeit. Doch die Wildnis birgt auch für die schnellsten Jäger der Erde viele Gefahren. Jedes Abenteuer könnte das letzte sein. Wir sind dabei, während die Rasselbande heranwächst, begleiten sie bei ihrem ersten Ausflug mit ihrer Mutter, der aufregenden Ausbildung zu Jägern und auf ihrem Weg zu neuen Abenteuern.

PREMIERENINFO

in Anwesenheit von Filmemacher Matto Barfuss und weiteren prominenten Gästen

am Mittwoch, den 4. Oktober 2017

18.30 Uhr – Einlass der Gäste

19.10 Uhr – Fotocall/Roter Teppich

19.30 Uhr – Filmbeginn

Zoo Palast, Hardenbergstraße 29A, 10623 Berlin

REDCARPET REPORTS

verlost 

1 x 2 Gästelistenplätze

für die Premiere von 

MALEIKA

am 4.10.2017 in Berlin 

 

Um an unserer Verlosung teilzunehmen, schreibt uns eine Mail an die bekannte Adresse Gewinnspiel(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort MALEIKA“. Die Gewinner der Verlosung werden von uns nach Ablauf der Teilnahmefrist am 3.10.2017 per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet.

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

VDZ Publishers‘ Night 2017 – Wolf Biermann erhält Goldene Victoria für sein Lebenswerk

Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger VDZ hat dem Lyriker und Liederdichter Wolf Biermann am letzten Montag für sein Lebenswerk die „Goldene Victoria 2017“ verliehen. Der Verband würdigte Biermanns außergewöhnlichen Weg als Musiker und seine damit untrennbar verbundene Auflehnung gegen politisches Unrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.