Home < Events < GERMAN COMIC CON zum zweiten Mal zu Gast in Berlin

GERMAN COMIC CON zum zweiten Mal zu Gast in Berlin

Am letzten Wochenende durften sich die Fans in Berlin auf zahlreiche Hollywood-Stars freuen. Zum zweiten Mal gastierte die GERMAN COMIC CON in der Hauptstadt. Mit dabei waren in diesem Jahr u.a. Playgirl Pamela Anderson, Zurück in die Zukunft Bösewicht Tom Wilson, die STAR TREK Darsteller Nicole de Boer und Connor Trinneer sowie die Hauptfigur der neuen MARVEL Serien Iron Fist und The Defenders. Zu den Highlights gehörten LEE MAJORS, der in Berlin seine europäische Convention-Premiere feierte sowie die sechs GAME OF THRONES STARS (u.a. Finn Jones, Jack Gleeson und Carice van Houten) auf dem Eisernen Thron.

Egmont Ehapa feierte das 50jährige LUSTIGES TASCHENBUCH Jubiläum mit drei hochkarätigen Zeichnern Thilo Krapp, Flemming Andersen, Ulrich Schröder und jeder Menge Aktionen am Verlagsstand vor Ort.
In dem THE WALKING DEAD Haus von FOX konnte man Geisterbahn-Like schöne Schreckensmomente erleben. Zudem gab es viele tolle Fotokulissen wie den GAME OF THRONES Thron, das THE WALKING DEAD GOVERNOR Zimmer, die TARDIS aus Doctor Who oder die vielen Filmautos wie K.I.T.T., der DeLorean oder der GMC Sierra Classic von TV-Held Colt Seavers.

© RCR Laurenz Carpen

About Laurenz

Check Also

Dieter Hallervorden zieht in „MOSCA UND VOLPONE“ alle Strippen

Unter tobenden Applaus wurde am 2. Dezember 2017 die Premiere der Komödie „MOSCA UND VOLPONE“ im Schlosspark Theater in Berlin gefeiert. Erstmals brachte Intendant Dieter Hallervorden eine Komödie in der Tradition der Commedia dell’arte auf die Bühne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.