Home < Interview < JERRY WILLIAMS war für ein Konzert und Interviews in Berlin
Jerry WILLIAMS, Photo Call und Interview, Baumhaus, Berlin, 06.12.2017 (Photo: Christian Behring)

JERRY WILLIAMS war für ein Konzert und Interviews in Berlin

Seit 2016 gilt Jerry Williams als einer der kommenden Stars in Good Old Britain. Am Mittwoch konnte man sich erstmals auch bei uns ein Bild von der 21-jährigen Sängerin aus Portsmouth machen. Am 6. Dezember 2017 kam sie extra für das Konzert und einige Interview nach Berlin.

Jerry WILLIAMS, Photo Call und Interview, Baumhaus, Berlin, 06.12.2017 (Photo: Christian Behring)
Jerry WILLIAMS, Photo Call und Interview in der Baumhaus Bar, Berlin, 06.12.2017

Die junge Sängerin lernte früh, klassische Gitarre zu spielen. Bereits mit 12 Jahren schrieb sie erste eigene Songs, ihre ersten Konzerte gab sie mit 17. In ihrem Drang, Musik zu machen, wurde sie immer von ihren Eltern unterstützt. Als Vorbilder und Inspirationsquelle gibt sie Coldplay, Vampire Weekend und David Gray an. Drei EPs hat sie schon veröffentlicht, alles in Eigenproduktion, ohne große Unterstützung. BBC Radio wählte sie 2016 zum ARTIST OF THE WEEK und „I’m Not In Love With You“ wurde TRACK OF THE WEEK. Im Vereinigten Königreich wird sie als eine der drei Top-Acts ohne Plattenvertrag gehandelt.

„Mother“ ist jetzt die erste Single, die auch bei uns veröffentlicht wurde, gefolgt von den beiden ersten eigenen Shows in Berlin und Köln. Inspiration findet sie auf der Straße, im Cafe oder durch Gespräche mit Freunden. Im ganz realen Leben. Ihre Songs sind kaum länger als 2 ½ Minuten, ganz so wie früher, etwa zu Beginn der Beat-Ära. Fünfzehn ihrer kurzen „Pop`n`Roll“-Titel hatte sie neben ihrer Gitarre im Gepäck bei der Stippvisite in Berlin. Vom Sound her pendelt ihre Musik zwischen Pop (mit einer Portion Funk, Ska und Rock`n`Roll) einerseits und introvertierten Singer-Songwriter-Feeling andererseits, je nach Gefühlslage.

Am Mittwochabend gab sie ihr erstes Headliner-Konzert in der Baumhaus Bar in Kreuzberg. Vor dem Auftritt war sie noch live bei FRITZ im Studio und gab mir Backstage ein kurzes Interview. Wie ihr Euch selbst überzeugen könnt, saß mir eine bezaubernde junge, völlig unkomplizierte und total natürliche Sängerin gegenüber, die bereitwillig alle Fragen beantwortete. Einiges hab ich jetzt schon verraten. Was sie mir sonst noch zu sagen hatte? Hört doch einfach mal rein:

Tourdaten:

11.12.2017 – AMSTERDAM, Sugarfactory
13.12.2017 – KÖLN – Theater der Wohngemeinschaft

Single/Video-Titel: „Mother“

Single-VÖ: 27.10.2017

© RCR Christian Behring, 07.12.2017

About Christian

Christian Behring

Check Also

Ina Mueller, "Juhu Tour 2017", Konzert in der Mercedes-Benz-Arena, Berlin, 28.01.2017 [SW-Photo: Christian Behring]

INA MÜLLER live on stage und für zuhause

Ina Müller ist gerade noch auf Tour, am 9. Dezember 2017 findet das letzte Konzert in Hamburg statt. Mittendrin erschien am 1. Dezember 2017 der Mitschnitt des Konzerts der norddeutschen Sängerin aus Oldenburg auf CD und DVD.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.