Home < Allgemein < Die DUFTSTARS 2018

Die DUFTSTARS 2018

Bei der 26. Verleihung des Deutschen Parfumpreises DUFTSTARS wurden am Mittwochabend im historischen Flughafen Tempelhof zahlreiche Parfumkreationen ausgezeichnet. Zu den Gewinnern gehören Düfte von Marken wie ChanelBottega VenetaKarl Lagerfeld oder Lengling Munich. Der Persönlichkeitspreis wurde in diesem Jahr gleich zweimal verliehen: Ausgezeichnet wurden der österreichische Designer Werner Baldessarini und der französische Parfümeur François Demachy.

„Die DUFTSTARS in Tempelhof – das war in der Tat ein Abend zum Abheben“, so Thomas Rieder, Präsident der Fragrance Foundation Deutschland. „In dieser einmaligen Location haben wir eine große und vor allem sehr unterhaltsame Gala erleben dürfen, in der alles passte: eine einzigartige Atmosphäre mit wunderbaren Gästen und vor allem mit den besten Düften des Jahres.“ Martin Ruppmann, Geschäftsführer der Fragrance Foundation Deutschland, ergänzt: „Die DUFTSTARS sind immer wieder ein Erlebnis, weil sie die ungeheure Kreativität der Branche und letztlich die enorme Leidenschaft für das Produkt Parfum eindrucksvoll auf den Punkt bringen. Wir haben eine große Bandbreite an Düften erleben dürfen, wobei beachtliche Innovationen ebenso zum Zuge kamen wie bereits seit Langem etablierte Namen und Marken. Genau dieser Mix und das hohe Niveau der Nominierten stellten die Jury auch in diesem Jahr vor die Qual der Wahl, die Verleihung selbst aber wird dadurch immer wieder ungeheuer spannend.“

Die unterschiedlichsten Parfumkreationen wurden im Laufe der von Barbara Schöneberger moderierten Gala ausgezeichnet. In der Kategorie „Lifestyle“ gewann das Label Karl Lagerfeld gleich zweimal mit „Fleur de Pêcher“(Damen) und „Bois de Vétiver“ (Herren). Unter den „Prestige“-Damendüften lag am Ende „Twilly D‘Hermès“ (Hermès Parfums) vorn, und bei den Herrendüften dieser Kategorie fiel die Entscheidung zugunsten von „Noir Anthracite“ (Tom Ford). Im Damenbereich der „Exklusiv“-Kandidaten gewann „Parco Palladiano“ (Bottega Veneta), während „Viking“ (Creed) bei den Herren das Rennen machte. In der „Klassiker“-Kategorie hießen die Gewinner„Chloé“ (Chloé) und „Bleu de Chanel“ (Chanel). In den beiden Publikumskategorien gingen die Auszeichnungen an „Shirin David“ von der Influencerin Shirin David und „Because It’s You“ von Emporio Armani. Darüber hinaus zeichnete die Fragrance Foundation Deutschland den Duft „wunderwind – No 9“ von Lengling Munich mit dem Preis für „Artistic Independent Perfume“ aus.

Als Preispaten der DUFTSTARS 2018 waren die Moderatoren Laura WontorraThore Schölermann und Jochen Schropp in Berlin mit von der Partie. Hinzu kamen die Schauspieler Stephanie StumphAnja Kling und Mina Tander sowie die Influencer Sami Slimani und André Hamann. Darüber hinaus wurden die Trophäen von Ex-Boxweltmeister Wladimir Klitschko, Journalist Hubertus Meyer-Burckhardt, „Gala“-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann und Bachelorette Jessica Paszka überreicht. Als Show-Act sorgte Soul-Pop-Star Leslie Clio („Told You so“, „And I‘m Leaving“) für eine ungeheure musikalische Energie, von der sich die Gäste der Gala gerne anstecken ließen.

Nach der Verleihung wurde noch lange im ehemaligen Zentralflughafen gefeiert, mit dabei Wladimir Klitschko, Werner Baldessarini, Barbara Schöneberger, Natascha Ochsenknecht, Thore Schölermann, Anja Kling, Gerit Kling, Katrin Wrobel, Jochen Schropp, Stephanie Stumph, Eva Padberg, Mirja du Mont, Regina Halmich, Aleksandra Bechtel, Jessica Paszka, Marlene Lufen, Bettina Cramer, Shirin David, Leslie Clio, Jens Hilbert, Mariella Ahrens, Esther Sedlaczek, Erdal Yildiz, Tamara Gräfin von Nayhauß, Jörg Oppermann, Boris Entrup, Aylin Tezel, Laura Wontorra, Susan Atwell, Riccardo Simonetti und Sami Slimani.

© RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

ISLE OF DOGS – ATARIS REISE ab Donnerstag im Kino

Der Animationsfilm "ISLE OF DOGS - ATARIS REISE" startet am 10. Mai 2018 in den deutschen Kinos. zum Kinostart verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.