Home < Events < Tom Lemke – "THE PHOTOGRAPHS"

Tom Lemke – "THE PHOTOGRAPHS"

Nach der erfolgreichen Vernissage in der Fasanen37 Galerie macht Fotograf  Tom Lemke halt im Hotel de Rome in Berlin-Mitte. Hier hängen die übergroßen Portraitaufnahmen bekannter Gesichter wie Helge Schneider, Udo Lindenberg oder Michael Michalsky. „THE PHOTOGRAPHS“ heißt die aktuelle Ausstellung, welche am Freitagabend feierlich mit Freunden eröffnet wurde. Unter die Gäste mischten sich u.a. Annika Kipp, Michael Michalsky, Bruno Eyron, Kerstin Linnartz, Lucy Diakovska, Barbara Herzsprung, , Maria Rosenthal, Tobias Schütz, Jenny Elvers-Elbertzhagen, Patrice Bouedibela, Birgit von Heintze, Rolf Scheider.

Noch bis zum 19. Februar 2012 werden die Portraits in Berlin ausgestellt.  Danach geht es weiter nach Moskau und New York.

(c) RCR Marcus Lienhardt

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die 14. Nacht der Süddeutschen Zeitung in Berlin

Gut 1000 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur folgten am 7. Mai 2019 der Einladung der Süddeutschen Zeitung zum traditionellen Medienempfang in die Große Orangerie des Schlosses Charlottenburg. Geschäftsführer Stefan Hilscher und Chefredakteur Wolfgang Krach begrüßten u.a. Bundeskanzlerin Angela Merkel, CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer, Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock, Parteichef DIE LINKE Bernd Riexinger und SPD-Vorsitzende Andrea Nahles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.