Home < News < Die ROCKY HORROR SHOW feiert Premiere in Berlin

Die ROCKY HORROR SHOW feiert Premiere in Berlin

Es war einmal im November, Blitzlichter spiegelten sich in den Kristallen der Kronleuchter, am Boden schimmerte es Rot. Kälte zerrte an den Knochen, es tanzten Buchstaben über die Wände des mit Menschen überflutenden admiralspalästischen Innenhofs, die den Anlass des Zusammenkommens verkünden – ROCKY HORROR SHOW. Viele lassen es sich nicht nehmen, theatralisch geschminkt oder in zum Stück passendem Aufzug zu erscheinen, in Netzstrumpfhosen, Dienstmädchenkluft, Lederanzüge …

Bekannte Gesichter traten aus der Menge: Mariella Ahrens kam mit ihrer ebenso hübschen Tochter, Michael Mendl und Gesine Friedmann gesellten sich dazu, Mirja du Mont war natürlich da, denn ihr Mann Sky gab den Erzähler des Stücks. Auch Kerstin Linnartz überschritt das Bodenrot, ebenso wie GZSZ- Darstellerin Ulrike Frank mit Mann Marc Schubring und die schwangere Roswitha Schreiner. Anton Zetterholm gab sich die Ehre, Ria Schenk, die Sängerin der Band Eisblume, und auch Nikola Kastner.

Das musikalische Theaterstück von Richard O’Brien wird als „BAD, BIZARRE AND BLOODY BRILLIANT!“ präsentiert. Sky du Mont, Klaus Nierhoff und Timmy Haberger übernehmen die Erzählerrolle des schrägen Erwachsenenmärchens.

(c) RCR Carina Adam (Text)

(c) RCR Laurenz Carpen

no images were found

(c) RCR René du Vinage

Das Stück läuft in Berlin, im Admiralspalast noch bis zum 13. 11. Tickets gibt es unter 030- 47997499, im Internet unter www.bb-promotion.com und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

„GLORIA – Das Leben wartet nicht“ demnächst im Kino

Am 22. August 2019 startet Sebastián Lelios Kinofilm GLORIA – Das Leben wartet nicht mit Julian Moore in den deutschen Kinos. Die differenzierte Liebeskomödie zeigt uns, dass die Liebe jederzeit zuschlagen kann, Beziehungen aber wiederum nur selten unkompliziert sind. Oscar®-Preisträgerin Julianne Moore („Still Alice“) ist GLORIA und in jeder Einstellung das grandiose Zentrum des Films. REDCARPET REPORTS verlost zum Kinostart 3 x 2 Kinotickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.