Home < Allgemein < Der 14. Walk of Fashion in Berlin

Der 14. Walk of Fashion in Berlin

Schon seit 1999 gibt es in der Hauptstadt jedes Jahr ein ungewöhnliches und unkonventionelles Mode-Spektakel. Bis zu zehn Berliner Designer machen beim walk of fashion die Straße zu ihrem Laufsteg. Der 14. walk of fashion fand dieses Mal unter recht guten Wetterbedingungen statt, anders als im vergangenen Jahr, als es fast ununterbrochen regnete. Auf ihrem Walk durch die Grolmannstraße, den Ku-Damm und die Bleibtreustraße sowie bei der anschließenden Show auf dem Catwalk am Savignyplatz präsentierten rund 100 Models aktuelle Mode von 10 Berliner Designern. Die sehr unterschiedlichen Kollektionen zeigten die ganze Bandbreite der Berliner Modeszene. Initiiert wird der „walk of fashion“ vom Berliner Star-Figaro Civan Ucar, der als „Coiffeur CIVAN“ in den Heckmann Höfen und am Savignyplatz ansässig ist. Eine Jury vergab im Anschluss an die 10. Präsentationen drei Preise. Die Gewinner des diesjährigen walk of fashion sind:

suhu – für die beste Kollektion beim walk of fashion 2012

THE KNIT KID – für das beste Einzelstück beim walk of fashion 2012

Jasmin Erbas – zur besten Jungdesignerin beim walk of fashion 2012

RedCarpetReports zeigt Bilder von allen zehn Kollektionen auf dem Catwalk, vom Walk of Fashion über den Kurfürstendamm und aus dem Backstage-Bereich

© RCR Sascha Böge

© RCR René du Vinage

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

STARS FOR FREE 2019: Ankündigung und Ticketverlosung

Am 24. August 2019 heißt es wieder “STARS FOR FREE” in der Wuhlheide Berlin. Zum 23. Mal findet das größte Gratis-Open-Air-Konzert des Sommers statt. REDCARPET REPORTS verlost mit freundlicher Unterstützung des Radiosenders 104.6 RTL für das Event des Jahres 3 x 2 Karten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.