Breaking News
Home < Autogrammstunde < Maren Kroymann feiert die 60er

Maren Kroymann feiert die 60er

„In My Sixties“, das ist der doppeldeutige Titel des neuen Programms von Maren Kroymann, mit dem sie bei der Premiere am 27. September 2011  in der Bar Jeder Vernunft das Publikum zwei Stunden lang bestens unterhielt. Die 62-jährige blickt zurück in die 60er Jahre und singt zunächst einige Titel der britischen Pop- und Soulsängerin Dusty Springfield, die eine damals neue weibliche  Stärke zum Ausdruck brachte und so für die junge Maren sehr wichtig wurde. Und diese Rückschau bietet sich an, denn schliesslich feiert Maren Kroymann in nicht allzu langer Zeit “50 Jahre Pubertät”. Aber auch die Stones, die Kinks, Dean Martin, Catherine Deneuve und sogar Christian Anders kommen mehr oder wenig augenzwinkernd in dem Programm vor, das weit mehr ist als ein Konzertabend. Denn alles ist eingebettet in die eigene Geschichte, in die Zeit der Pubertät, des Aufbruchs, des Ausbrechens. So erfährt man in den Zwischenmoderationen viel Persönliches, aber ebenfalls Amüsantes und Satirisches aus der Welt der Popmusik und des Schlagers. Die vielen vor allem als Schauspielerin bekannte Maren Kroymann ist auch eine sehr gute Sängerin und Entertainerin und präsentiert zusammen mit der Jo Roloff Band eine musikalische Reise mit viel Humor, Klugheit und Emotion. Das Premierenpublikum war begeistert und forderte Zugaben, und die bekam es natürlich auch.

Zur Premierenfeier (am 27.9.2011) unter freiem Himmel blieben viele Kollegen und Freunde, darunter Gitte Haenning, Annette Humpe, Dagmar Frederic, Thomas Herrmanns, Burkhart Klaußner, Marie Gruber, Felix Martin, Aykut Kayacık, Nina Hoger, Clara Hübner und Matthias Frings.

Das Programm kann man bis vom 27. Sep – 09. Okt 2011 in der Bar Jeder Vernunft sehen, danach geht es ab Anfang November auf Tournee durch Deutschland:

03.11.2011 Casinotheater, Winterthur
04.11.2011 Tollhaus, Karlsruhe
05.11.2011 Altes E Werk, Göppingen
06.11.2011 Landestheater Tübingen
24.11.2011 Pavillon, Hannover
25.11.2011 Savoy Theater, Düsseldorf
18.01.2012 Neues Theater Höchst
19.01.2012 Neues Theater Höchst
20.01.2012 Renitenztheater, Stuttgart
21.01.2012 Renitenztheater, Stuttgart
22.01.2012 Renitenztheater, Stuttgart

Begleitend zum Programm ist auch die neue CD “In My Sixties” von Maren Kroymann & die Jo Roloff Band erschienen.

© RCR René du Vinage

Artikelbild © Milena Schloesser

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.