Breaking News
Home < Charity < Das war die Dolphin’s Night 2012

Das war die Dolphin’s Night 2012

Blitzlichtgewitter im Interconti in Düsseldorf. Am 24. November 2012 fand zum 11. Mal die große Dolphin’s Night statt. Zahlreiche prominente Gäste aus Sport, Rundfunk und Fernsehen ließen sich die glanzvolle Gala natürlich nicht entgehen und posierten für die Fotografen. Mit dabei waren u.a. Barbara Becker, Bernd Herzsprung, Jenny Jürgens, Ron Williams, Peter Nottmeier und noch viele mehr. Bei der glanzvollen Dolphin’s Night sammeln Stars und Sternchen Spenden zugunsten behinderter Kinder. Ziel der dolphin aid ist es, so vielen Kindern wie möglich eine wundervolle Begegnung mit Delphinen zu ermöglichen, da eine Delphin-Therapie häufig den Beginn der gesundheitlichen Rehabilitation bedeutet. Ins Leben gerufen wurde die dolphin aid von Kirsten Kuhnert, nachdem ihr Sohn in einem ungesicherten Pool fast ertrunken war, ins Wachkoma fiel und erst durch die Delfintherapie wieder erweckt wurde. Diese beglückende Möglichkeit wollte Kirsten Kuhnert auch anderen Betroffenen verschaffen und lädt daher einmal im Jahr zur großen Gala-Nacht ein, wo Geld für kranke Kinder gesammelt wird.

Im schicken Ambiente durften sich die geladenen Gäste auch 2012 auf einen tollen Abend und ein buntes Programm freuen. Durch den Abend führten in diesem Jahr die Moderatoren Kerstin von der Linden (WDR) und Matthias Killing (SAT.1). Für die musikalische Unterhaltung sorgte u.a. Ron Williams. Trotz dem ganzen Glanz und Glamour stand der Charity-Gedanke im Vordergrund. Bei der großen Tombola, die bei der Dolphin’s Night seit Jahren Tradition ist, legten sich die Stars und Sternchen mächtig ins Zeug, um viele Lose an den Mann oder an die Frau zubringen. In den letzten Jahren kam so eine große Summe Geld zusammen, die vielen Kindern die einzigartige Begegnung mit Delphinen ermöglichte. Wie viel Geld bei der diesjährigen Gala zusammengekommen ist, ist bisher noch nicht bekannt.

© RCR Pia Driever

[wp_ad_camp_1]                        [wp_ad_camp_1]

About Pia

Filmen, knipsen, quasseln, schnibbeln, schreiben. Pia Driever ist ausgebildete Videojournalistin und arbeitet in der großen weiten Medienwelt. Im Hätz vun Kölle ist sie unterwegs als „rasende Reporterin“ und macht manchmal sogar nen kleinen Abstecher nach Düsseldorf.

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.