Breaking News
Home < Musik < Konzert < BOY im Berliner Huxleys

BOY im Berliner Huxleys

BOY sind nicht zu stoppen. Valeska Steiner und Sonja Glass aka BOY erobern mit ihren wunderschönen Popsongs nicht nur die Musikpresse und das Feuilleton, sondern auch die Verkaufscharts. Ihr Debütalbum ‚Mutual Friends’ befindet sich seit drei Wochen in den Top 15. Die aktuelle Single ‚Little Numbers’ hat sich in den Airplay-Charts festgesetzt, mit ‚Waitress’ ist bereits der nächste Radiohit in den Startlöchern.

Ganz zu schweigen von den Fans. Die Tour im Oktober 2011 ist bereits drei Wochen vor Beginn fast ausverkauft, die meisten Shows wurden in größere Venues verlegt, die Tickets für drei Zusatz-Shows in Köln, Hamburg und Berlin waren innerhalb von 10 Tagen vergriffen.

Als  großen Trost gab es eine ausgedehnte Tour im Februar 2012 und damit die Chance für alle, die für die Konzerte kein Ticket mehr bekommen konnten, sich selbst von der beeindruckenden Live-Präsenz von BOY und Band zu überzeugen.

(c) RCR Christian Behring

About Christian

Christian Behring

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.