Home < Musik < Konzert < STARS for free 2012 – 17.000 Besucher waren begeistert!

STARS for free 2012 – 17.000 Besucher waren begeistert!

104.6 RTL präsentierte bereits zum 16. Mal seine „STARS for free“ in der Berliner Wuhlheide.

Unter den dreizehn Acts waren solche Stars wie Rea Garvey, The BOSS HOSS und Jupiter Jones, aber auch Newcomer wie Ivy Quainoo, Glasperlenspiel und aus den 90-ern Dr. Alban.

Jupiter Jones dürften sich bei ihrem Kurz-Auftritt hier in der Wuhlheide vor 17.000 Fans sicher wohler gefühlt haben als vor ein paar Wochen beim „Heimspiel“ in der Zitadelle, als dort nur knapp 1.000 Besucher kamen.

Einer der Höhepunkte war dann sicherlich der Auftritt von Aura Dione, die passend zu ihrem Hit „Geronimo“ mit Federschmuck auf dem Kopf auf die Bühne kam.

Insgesamt wurde den Fans sieben Stunden gute Unterhaltung geboten. Den Abschluß bildeten  kurz vor 22 Uhr The BOSS HOSS. Nachdem die Berliner Band ihr „Feuerwerk“ abgebrannt hatte, gab es zum Ausklang noch ein richtiges Feuerwerk. Die Böller waren noch gut zwei Kilometer entfernt zu hören.

© RCR Sascha Böge

© RCR Christian Behring

 

About Christian

Christian Behring

Check Also

"ONEJIRU", Photocall, und Interview auf der Dachterrasse des Hotel Indigo am Mercedes Platz, Berlin, 21.06.2019

ONEJIRU – hoch über Berlin

Am 30. August 2019 erscheint das Album „Higher Than High“ von ONEJIRU. Am 20. und 21. Juni gab sie im Rahmen der FETE DE LA MUSIQUE 2 Konzerte in Berlin. Dazwischen nahm sie sich Zeit für ein Interview mit mir, hoch oben auf der Dachterrasse des Hotel Indigo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.